Unterrichtsausfall

© www.pixabay.de
Forderung

Internationaler Kindertag: Save the Children ruft zu Bildung für alle auf

Vor dem G7-Gipfel Mitte Juni ruft Save the Children die Staats- und Regierungschefs auf, allen Kindern auf der Welt Zugang zu Schulbildung zu ermöglichen. mehr

01.06.2021 Pressemeldung Save the Children Deutschland e.V.

© Alexandra Koch / pixabay.com
Schulbetrieb

Impfturbo für Jugendliche und Kinder jetzt vorbereiten

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter ruft angesichts der angekündigten Zulassung eines Corona-Impfstoffs für Kinder und Jugendliche zu Vorbereitungen auf. mehr

© www.pixabay.de
Pflicht

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler

Zur Teilnahme am Unterricht wird in Sachsen-Anhalt ab dem 12. April per Erlass des Ministeriums für Bildung vorausgesetzt, dass sich Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich verbindlich testen lassen. mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Zufriedenheit mit digitaler Lehre steht und fällt mit Lehrenden

Bundesweite empirische Studie von Studierenden der Uni Hohenheim zu digital na(t)iver Lehre in Corona-Zeiten zeigt: Lehrperson ist entscheidend für Zufriedenheit. mehr

06.04.2021 Pressemeldung Universität Hohenheim

© www.pixabay.de
Zwischenbilanz

„ZOOM ist kein Hygienekonzept“

Nach den Schulen rücken nun die Studierenden in den Fokus der Corona-Debatte. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird sich am 12. April in einer Videoansprache an die Studierenden an deutschen Hochschulen richten und so auf ihre besondere Studien- und Lebenssituation eingehen. mehr

31.03.2021 Pressemeldung Duale Hochschule Baden-Württemberg

© www.pixabay.de
Infektionen

Offene Schulen nur mit kontrollierbarer Teststrategie und Impfangeboten

„Die Schulen flächendeckend zu öffnen ohne geeignete und praktikable Test- und Impfstrategie war und ist ein großer Fehler“, macht Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR) deutlich. mehr

22.03.2021 Pressemeldung Verband Deutscher Realschullehrer

© www.pixabay.de
Beschluss

Offene Schulen haben weiterhin erste Priorität

Die Kultusministerkonferenz sprach sich gestern für das Recht auf Bildung und Unversehrtheit von Kindern und Jugendlichen aus. mehr

© Alexandra Koch / pixabay.com
Forderung

Aussetzung des Präsenzunterrichts ab einer Inzidenz von 100

Die GEW begrüßt grundsätzlich den Ansatz der Schulbehörde, die Schulen vorsichtig zu öffnen und dies mit Impf- und Testmaßnahmen zu begleiten. Es mehren sich jedoch die Stimmen an Schulen, die über chaotisches Testen berichten und sich von der Behörde wieder einmal allein gelassen und überfahren fühlen. mehr

18.03.2021 Pressemeldung GEW Hamburg

© www.pixabay.de
Befragung

Trotz Corona: Kaum Ausfall bei Vorle­sungen und Prüfungen an Hochschulen

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen auch den Studienalltag. Dennoch konnten die deutschen Hochschulen ihren Vorlesungs- und Prüfungsbetrieb fast vollständig aufrechterhalten. Dies zeigt eine aktuelle Befragung von mehr als 27.000 Studierenden und 665 Professor*innen durch das CHE Centrum für Hochschulentwicklung. mehr

© www.pixabay.de
Beschlüsse

Studierende und Hochschulen mitdenken

Studierende und Hochschulen müssen in den Szenarien für das weitere Vorgehen in der Corona-Krise unbedingt mitgedacht werden. Das forderte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Peter-André Alt, heute in Berlin und nahm damit Bezug auf die Beschlüsse von Bund und Ländern vom Mittwoch. mehr

05.03.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz