"Basteln, probieren, verwerfen, weiterentwickeln"

46 Schülerinnen und Schüler erhalten in diesem Jahr den Superpreis des 7. Landeswettbewerbs "Experimente antworten". Ministerialdirektor Josef Erhard, Amtschef des Kultusministeriums, ehrte die Preisträger heute im Ehrensaal des Deutschen Museums in München: "Basteln, probieren, verwerfen, weiterentwickeln - oft sind es verschlungene Wege, die schließlich zum Ziel führen. Ich gratuliere den Preisträgern, die mit Kreativität, Geschick und Ausdauer großartige Lösungen entwickelt haben. Die Schüler haben allein oder im Team gezeigt, wie aufregend und unterhaltsam Natur und Technik sein können. Der Wettbewerb weckt Begeisterung für die Naturwissenschaften."

09.10.2009 Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Der Landeswettbewerb richtet sich an Schüler des Gymnasiums der Jahrgangsstufen 5 bis 10. Verteilt über ein Schuljahr werden in drei Runden Experimentieraufgaben zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen gestellt. Die Schüler bewältigen diese zuhause mit Hilfe von Alltagschemikalien und -geräten aus Apotheke, Drogerie und Baumarkt. Die älteren Schüler lösen zusätzlich theoretische Aufgaben. Die diesjährigen Themenstellungen bei den Aufgaben waren:

Dass du wieder hüpfen kannst (Experimente rund um Kunststoffe)
Jetzt wird´s spannend (Herstellung eines Strommessgerätes aus einem Kompass, einer Schachtel und Klingeldraht sowie Eigenbau einer Batterie)
Steter Tropfen höhlt den Stein (Experimente mit schwebenden und tropfenden Pipetten

Die Schüler, die alle drei Runden mit sehr großem Erfolg absolviert haben, erhielten heute den Superpreis. Sie haben mit ihren einfallsreichen Versuchsdarstellungen die Jury begeistert. Der Preis besteht in diesem Jahr aus einer Laborwaage, gestiftet von der Firma Hedinger.

Die Superpreisträger kommen aus folgenden bayerischen Schulen:

Gabelsberger Gymnasium Mainburg
Gymnasium Olching
Gymnasium bei St. Stephan Augsburg
Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen
Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz
Gymnasium Landau a. d. Isar
Dominicus-von-Linprun-Gymnasium Viechtach
Otto-von-Taube-Gymnasium Gautingv Gymnasium Dingolfing
Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim
Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen
Benedikt-Stattler-Gymnasium Bad Kötzting
Elly-Heuss-Gymnasium Weiden
Kepler-Gymnasium Weiden
Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben
Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach
Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn
Augustinus-Gymnasium Weiden
Walter-Gropius-Gymnasium Selb


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden