Berechnungen visualisieren – Mit Apps und Software von CASIO

Sehen erleichtert Verstehen. Deshalb sorgen Visualisierungen im Mathematikunterricht für viele Aha-Momente. Mit der EDU+ App von CASIO können Jugendliche Berechnungen visualisieren – auch, wenn die Schulrechner selbst nicht grafikfähig sind.

22.09.2020 Bundesweit Pressemeldung CASIO Europe GmbH
  • © CASIO Europe GmbH

Einfach im Rechner einen QR Code erzeugen, mit der App scannen und schon wird auf dem Tablet oder Smartphone die gewünschte Grafik angezeigt. Die intelligente Kombination aus Rechner und App dockt direkt an den Mediengewohnheiten der Jugendlichen an – das motiviert und erleichtert den Zugang zu Mathematik.

Bediengleiche Software von CASIO trägt dazu bei, dass der Mathematikunterricht reibungslos abläuft. Wie auf den gewohnten Schulrechnern lassen sich damit Rechenschritte am PC durchführen und Tastenfolgen leicht darstellen. Auf diese Weise können Lehrkräfte Aufgaben und Lösungswege anschaulich und verständlich vermitteln. Durch die einfache Einbindung von Screenshots können sie zudem schnell und problemlos Lernmaterialien erstellen.

Die Digitalisierung bietet gerade im Fach Mathematik viele neue Möglichkeiten. Die gemeinsame Nutzung der ClassWiz Serie in Verbindung mit der EDU+ App und bediengleicher Software eröffnet viele neue Wege.

Die technisch wissenschaftlichen Rechner der ClassWiz Serie
Die ClassWiz Serie umfasst vier Modelle: Allen gemeinsam ist ein großes, kontrastreiches Display, die natürliche Darstellung mathematischer Ausdrücke sowie eine gut strukturierte Benutzeroberfläche und die QR Code Funktion.

Sie interessieren sich für die Produkte von CASIO und wünschen sich Support? Das EDU-Team von CASIO bietet kostenfreie Workshops und Online Seminare für Lehrkräfte an. Viele weitere Services und Unterrichtsanregungen für Lehrkräfte gibt es auf www.casio-schulrechner.de.

Ansprechpartner

Mann beißt Hund - Agentur für Kommunikation GmbH
Sören Jakob
Stresemannstr. 374
22761 Hamburg
Telefon: +49 040890 696-34
E-Mail: sja@mann-beisst-hund.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden