Einladung für Lehrkräfte aus dem Raum Essen

Weiterentwicklung des Medienportals: Workshop zur Erarbeitung eines Anforderungsprofils für die Bereitstellung offener Bildungsinhalte auf einer interaktiven Online-Plattform

07.12.2015 Pressemeldung Siemens Stiftung

Als Lehrkraft und idealerweise auch als Nutzer/in des Medienportals der Siemens Stiftung kennen Sie dessen Funktionalität und Inhalte und haben sicher auch eine klare Vorstellung, was eine gute Online-Plattform auszeichnet. Daher möchten wir Sie gerne zu einer Mitwirkung einladen: Wie soll das Medienportal als Online-Portal mit offenen Bildungsinhalten (Open Educational Resources) in der Zukunft aussehen? Was erwarten Sie sich von einer interaktiven Plattform für Lehrkräfte und Schüler? Ihre Antworten zu diesen Fragen interessieren uns sehr.

Die Siemens Stiftung hat das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen beauftragt, für die Konzeption und Umsetzung einer interaktiven OER-Plattform eine Expertise zu erstellen. Dabei sollen auch die Meinungen und Erfahrungen von Ihnen, den Lehrkräften, einbezogen werden. Das Learning Lab wird hierzu einen Workshop durchführen, in dem ein Anforderungsprofil für das zukünftige Medienportal erarbeitet werden soll. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dabei sind:

Am Montag 15. Februar 2016, ganztägig (10-16 Uhr)
im Learning Lab der Universität Duisburg-Essen in Essen

Bereits seit Mai dieses Jahres stellt die Siemens Stiftung neben den bisherigen geschützten Unterrichtsmaterialien derzeit auch rund 600 offene Medien zu naturwissenschaftlich-technischen Themen unter einer Creative Commons-Lizenz bereit. Um die OER-Bewegung besser zu unterstützen und Lehrkräften die Möglichkeit der gemeinsamen Anpassung, Verbesserung und Erweiterung von Materialien zu geben, soll das Medienportal zu einer interaktiven OER-Plattform ausgebaut und weiterentwickelt werden – vielleicht nun auch mit Ihrer Hilfe.

Sind Sie an einer Mitgestaltung interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre zeitnahe und formlose Antwort an
Bitte nennen Sie Ihren Namen, Ihre Schule und Schulart sowie Ihre Fächerverbindung.
Die Teilnehmerzahl ist auf rund 20 Personen begrenzt.

Bei Interesse erhalten Sie weitere Details zu Ablauf und Programm zu Beginn des neuen Jahres.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!
Ihr Medienportal-Team

Kontakt:
Siemens Stiftung
Maria Schumm-Tschauder
Projektleitung Medienportal
Kaiserstraße 16
80801 München


www.siemens-stiftung.org
medienportal.siemens-stiftung.org/

Ansprechpartner

Siemens Stiftung
Karolin Timm-Wachter
Kommunikation
Kaiserstraße 16
80801 München
E-Mail: Karolin.Timm-Wachter@siemens-stiftung.org
Web: www.siemens-stiftung.org

Orbit PR
Gabi Eckart
Boschetsrieder Straße 20
81379 München
E-Mail: siemens-stiftung@orbit-pr.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden