Fit für die Oberstufe

Ist der Übergang in die Oberstufe erst einmal geschafft, gilt es für viele Schüler, den Endspurt zum Abitur erfolreich zu meistern. Dabei gelingt ein guter Start in die Oberstufe nicht immer. Oft erschweren Wissenslücken aus der Sekundarstufe I oder ein Schulwechsel, den Anschluss an die neuen Lerninhalte der Oberstufe. Dafür, dass der SI-Stoff schnell wieder sitzt, sorgen die neuen Trainingsbücher Fit für die Oberstufe von Schroedel.

26.08.2015 Pressemeldung














Die Reihe wiederholt alle zentralen Themen der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik mit einem effizienten 3-stufigen Testkonzept:

  1. Einstiegstest: ermittelt Wissenslücken
  2. Kapitel-Zwischentests: überprüfen den Lernfortschritt
  3. Abschlusstest: zeigt an, ob der Lernstoff sitzt

Alle Bände sind auf die aktuellen Lehrpläne abgestimmt und stehen Oberstufenschülern mit anschaulichen Regelerklärungen, Beispielen und jeder Menge Lerntipps helfend zu Seite.

Lernen nach Maß mit dem effizienten Lerntagebuch

Damit der Lernerfolg nicht lange auf sich warten lässt, gibt es zu jedem Band ein Lerntagebuch zum Download unter www.schroedel.de/oberstufe. In den Lerntagebüchern werden die Ergebnisse des Einstiegstests notiert. Schnell wird deutlich, welche Themen noch Schwierigkeiten bereiten und daher als Erstes bearbeitet werden sollten. Jeder Schüler hat so die Möglichkeit, sich einen individuellen Lernplan zu erstellen.

Die neuen Trainingsbücher sorgen für einen guten Start in der Oberstufe. Von erfahrenen Lehrerinnen und Lehrern entwickelt, wiederholen die Bände genau die Themen der SI, die Schülern immer wieder Probleme bereiten.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden