Gütesiegel „Schulbuch des Jahres Ökonomische Bildung“ verliehen

Lehrwerk „Startklar! Wirtschaft“ im Wirtschaftsministerium ausgezeichnet

07.12.2016 Bundesweit Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH
  • © SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland/ Peter-Paul Weiler

Das Lehrwerk „Startklar! Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung“ für Siebt- und Achtklässler ist im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin mit dem Gütesiegel Schulbuch des Jahres Ökonomische Bildung ausgezeichnet worden. Iris Gleicke, Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, überreichte den Preis im Wettbewerb „Das hat Potenzial!“ in der Kategorie Schulbücher für die Sekundarstufe 1 an Herausgeber Dr. Jürgen Kochendörfer und Cornelsen-Redaktionsleiter Dr. Uwe Andrae.

Verlage und Schulbuchautoren waren aufgefordert, Bücher zur ökonomischen Bildung einzureichen. Eine Jury bewertete unter anderem die sachgerechte Darstellung von wirtschaftlichen Zusammenhängen und von Akteuren im Wirtschaftsprozess. Ins Visier nahmen die Juroren aber auch die Methodenvielfalt, die den handlungsorientierten Unterricht unterstützt. Seit 2012 fördert das Bundeswirtschaftsministerium den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis „Das hat Potenzial!“. In diesem Jahr nahmen rund 70 Unternehmen, Verlage und Schulen am Wettbewerb teil.

Startklar! (Oldenbourg)
Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung
Differenzierende Ausgabe Baden-Württemberg 7./8. Schuljahr
Schülerbuch erscheint im Februar 2017
18,25 Euro; ISBN 978-3-637-01626-2

Ökonomische Zusammenhänge werden in den Fächern Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Politik vermittelt und bilden eine wichtige Basis für den Übertritt in die Berufswelt. Diese Kompetenzen zu fördern, ist Ziel des unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie stehenden Preises, der in diesem Jahr zum 5. Mal vergeben wurde. „Startklar!“, herausgegeben von Dr. Jürgen Kochendörfer, ist das neu entwickelte Schülerbuch für das Fach Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung. Egal ob Mikro- oder Makro-Ökonomie: Das Schülerbuch setzt die verschiedenen Perspektiven auf wirtschaftliche Vorgänge sowie die Ansprüche des Bildungsplans um. Theorie und Praxis in Einklang: Mit anschaulichen Beispielen aus der Lebenswelt der Schüler/innen und verständlicher Sprache für die Wissensvermittlungs- und Praxisphasen eignet sich das Lehrwerk in der Gemeinschaftsschule, in Realschulen oder Werkrealschulen in Baden-Württemberg.

oldenbourg.de/startklar

Über SCHULEWIRTSCHAFT
Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT engagiert sich seit über sechzig Jahren für die Förderung und Verbesserung der Berufsorientierung junger Menschen und unterstützt mit vielen Projekten die Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft. Seit 2012 zeichnet das Netzwerk mit einem Wettbewerb vorbildliches Engagement für berufliche Orientierung und den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt aus. Weitere Informationen finden sich unter: www.schulewirtschaft.de

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Nico Enger
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-591
Fax: +49 30 897 85-97-591
E-Mail: nico.enger@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden