Handyfilme von Español-móvil 2014 im Vorprogramm des Schulfilmfestivals cinescuela in Bonn

Vom 7. bis 21. November 2014 findet im Kino in der Brotfabrik Bonn-Beuel und im LVR-Landes­Museum Bonn zum achten Mal das beliebte spanischsprachige Schulfilmfestival cinescuela statt. Auf dem Programm stehen neun spanische und lateinamerikanische Filme, die in der Originalfassung mit Untertiteln gezeigt werden. Thematische Schwerpunkte in diesem Jahr sind Familie und Migration. Mit im Programm sind auch die sechs Gewinnerfilme des Schülerwettbewerbs Español-móvil 2014 aus Tutzing, Köln, Mönchengladbach, Bremen, Dießen und Willach-Anrath. Sie werden auf der Kinoleinwand als Vorfilme im Festivalprogramm gezeigt.

07.11.2014 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH



"Warum soll ein Schulfilmfestival eigentlich immer nur Filme erwachsener Regisseur/innen zeigen? Schließlich machen auch Jugendliche Filme, einfach nur zum Spaß, für sich und die Freunde oder auch ziemlich professionell für eine mehr oder weniger große Öffentlichkeit. Wir danken dem Cornelsen Verlag, dem Deutschen Spanischlehrerverband und nicht zuletzt den jungen Filmschaffenden und ihren Lehrerinnen und Lehrern für diese Möglichkeit!", so Dr. Ansgar Thiele, Projektleiter von cinescuela beim Förderverein Filmkultur Bonn e.V.

Viele Filme des Handyfilmwettbewerb Español-móvil, der alljährlich vom Cornelsen Verlag und der Bildungsabteilung der spanischen Botschaft in Deutschland veranstaltet wird, zeigen beides: Spaß und Professionalität. Und sie stellen unter Beweis, dass nicht nur das Sehen, sondern auch das Drehen von Filmen viel für den Spanischunterricht und das Verständnis des Mediums Film bringen kann. Deshalb haben die Veranstalter vom Schulfilmfestival cinescuela eine Auswahl der besten Filme von Español-móvil in ihr Kino-Programm aufgenommen.

Informationen zum Filmfestival in Bonn unter: www.foerderverein-filmkultur.de/cinescuela-2014/

Alle Infos zur neuen Ausschreibungsrunde des Handyfilmwettbewerbs von Cornelsen unter: www.cornelsen.de/spanisch

Die Gewinnervideos von Español-móvil 2014:

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden