In einer gemeinsamen Erklärung fordern BEV, BLLV und vbw die flächendeckende Einführung der rhythmisierten Ganztagshauptschule

In einer gemeinsamen Erklärung fordern die Landesvorsitzende des Bayerischen Elternverbands (BEV) und die Präsidenten des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenver­bands (BLLV) und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) die flächendeckende Einführung der rhythmisierten Ganztagshauptschule:

15.12.2006 Bayern Pressemeldung Bayerischer Elternverband

"Die Ausbildungsfähigkeit der jungen Menschen zu verbessern ist ein gemeinsames Anliegen von Eltern, Lehrern und Unternehmen. Der Ausbildungsstellenmarkt und der Ausbildungs­alltag in den Betrieben zeigen aber allzu häufig, dass viele Schulabgänger für eine zukunfts­orientierte Berufsausbildung nicht ausreichend qualifiziert sind. So verlassen auch in Bayern zwischen 8,5 und zehn Prozent der jungen Menschen die Schule ohne Abschluss und rund 20 Prozent verfügen nicht über die notwendige Ausbildungsreife, um auf dem in den letzten Jahren erheblich anspruchsvoller gewordenen Ausbildungsstellenmarkt zu reüssieren. Das heißt auch, dass jedes Jahr rund 20 000 Jugendliche in Bayern mit stark ein­geschränkten Zukunftsaussichten in das Erwerbsleben starten.

Diese Situation vor Augen fordern die Unterzeichner die Staatsregierung gemeinsam auf, sofort in den flächendeckenden Ausbau der rhythmisierten Ganztagshauptschule einzu­steigen. Erstes Ziel sollte es dabei sein, an jedem Hauptschulstandort einen rhythmi­sierten Ganztagszug einzurichten. Bei steigender Nachfrage von Eltern und Schülern ist das Angebot sukzessive auszuweiten und es ist zu prüfen, ob die Ganztagsschule nicht von einer Angebots- zu einer Pflichtschule werden muss.

Die rhythmisierte Ganztagshauptschule ist ein wesentlicher Beitrag für die Zukunftsfähigkeit der Hauptschule in Bayern. ... "

Die Landesvorsitzende und die Präsidenten der Verbände, Isabell Zacharias (BEV), Dr. h. c. Albin Dannhäuser (BLLV) und Randolf Rodenstock (vbw) haben die Erklärung unterschrieben. Den vollständigen Text finden Sie auf der Website des BEV unter http://l3s7148.zeus07.de/uploads/mediapool/GemeinsameErklaerung.pdf


Weiterführende Links

  • Die Erklärung im Wortlaut

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden