Klett Campus 2021: Perspektiven. Erleben. Lernen.

In Zeiten von Distanz und Wechselunterricht lädt der Ernst Klett Verlag ab dem 23. März erstmals auf seinen virtuellen Klett Campus ein. Das neue Veranstaltungsformat bietet unter dem Motto „Perspektiven. Erleben. Lernen.“ ein vielseitiges Fortbildungs- und Unterhaltungs-Programm an.

11.03.2021 Bundesweit Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH
  • © Ernst Klett Verlag GmbH Alle Veranstaltungen finden in schulformspezifischen virtuellen Räumen oder auf der Live-Bühne statt, durch die man sich einfach via Mausklick bewegen kann.

Mit einem kompakten Programmangebot und Live-Streams öffnet in Kürze der virtuelle Klett Campus, der sich an angehende und erfahrene Lehrkräfte sowie alle an Bildungsthemen Interessierten richtet. Damit will der Ernst Klett Verlag bundesweit den Dialog zu aktuellen Herausforderungen des Schulalltags fördern. Innerhalb des dreidimensional animierten Kongresscenters finden hier zwischen dem 23. und dem 27. März zahlreiche schulformspezifische Fortbildungen und hochkarätig besetzte Live-Diskussionen statt. Daneben finden Interessierte attraktive Download-Materialien und Sonderkonditionen sowie die Möglichkeit zum persönlichen Video-Gespräch mit dem Klett-Außendienst. Der Zugang ist kostenlos, eine Anmeldung ist ab sofort unter www.klett.de/campus möglich.

Live-Stream aus dem Studio

Ein besonderes Highlight bilden die beiden professionell moderierten Live-Eventtage am 26. und 27. März. Hier können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer in spannende Live-Talks zu aktuellen Themen aus der Verlags- und Bildungswelt einschalten und via Chat mitdiskutieren. Es referieren u.a. Prof. Dr. Birgit Eickelmann, Dr. Frank Haß, Prof. Dr. Karim Fereidooni, Checker Tobi oder Luisa Neubauer. Freuen können sich die Teilnehmer außerdem auf ein kurzweiliges Programm in den Pausen sowie auf einen sportlichen Einstieg mit Early Bird Yoga.

Fortbildungen: Von Video-Tutorials bis Hybridunterricht

Zu allen Schulformen und Fächern finden täglich ab 14.30 Uhr halbstündige Online-Fortbildungen statt. Das Programm aus über 50 Angeboten bietet Anregungen und Ideen für den Unterricht. Dabei steht der medienkompetenzorientierte Unterricht ebenso im Blickpunkt wie das barrierefreie Lernen, die Differenzierung oder der Einsatz von Video-Tutorials in der beruflichen Bildung. Fragen beantworten die Referentinnen und Referenten im Chat. Die Fortbildungen finden in schulformspezifisch gekennzeichneten Räumen statt, durch die man sich einfach via Mausklick bewegen kann. Alle Veranstaltungen sind im Nachgang bis zum 12. April in der Campus-Mediathek abrufbar.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldung.

Ansprechpartner

Ernst Klett Verlag GmbH
Anja Vrachliotis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49 711 6672-1166
Fax: +49 711 6672-2010
E-Mail: pr@klett.de
Web: www.klett.de/


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden