Lehrberuf

© www.pixabay.com
Staatsprüfung

Sicherheit für Lehramtsanwärter im Vorbereitungsdienst

Die Kultusministerkonferenz hat für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter im Vorbereitungs­dienst, die im Jahr 2020 ihre Staatsprüfung ablegen, beschlossen, dass sie keine Nachteile aufgrund von Maßnahmen des Infektionsschutzes im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus haben sollen. mehr

© www.pixabay.de
Corona-Krise

Zwischen Homeschooling, Gesundheitsamt und Notbetreuung

Bayerische Lehrkräfte pflegen aktuell mit viel Engagement die notwendige „Fernbeziehung“ zu ihren Schülern und organisieren das schulische Arbeiten von zuhause aus. Darüber hinaus haben sich auch über 1.000 für einen Einsatz in den Gesundheitsämtern gemeldet und unterstützen dort in den nächsten Monaten die Arbeit. mehr

© www.pixabay.de
VBE-Umfrage

Mangel demotiviert Schulleitungen

„Was wir sehen, ist äußerst alarmierend. Die Antworten zeigen in beeindruckender Weise, wie die wachsende Belastung der Schulleitung sie sukzessive demotiviert. Sie können ihren Aufgaben immer weniger gerecht werden, verlieren an Motivation und fühlen sich gleichzeitig nicht mehr so stark unterstützt“, so Udo Beckmann. mehr

© www.pixabay.com

Der Didacta Verband zur Coronakrise

Das Coronavirus hat unser Leben grundlegend verändert. Der Alltag aller Menschen verliert an Freiheit und Normalität und der Schutz unserer Gesundheit wird zum zentralen Wert. Das geht nicht ohne Angst und Unsicherheit einher. Davon besonders betroffen sind die Bildungseinrichtungen. mehr

© www.pixabay.de
Weiterbildung

Aussetzung der Kurse bringt Honorar­kräfte in existenzbedrohende Lage

Die Aussetzung der Kurse an der Volkshochschule bis zum 30.04.20 und bei allen anderen Trägern mit noch unklaren Fristen ist ganz sicher im Interesse der Gesundheit der Teilnehmenden, der Lehrkräfte und der Allgemeinheit richtig und angemessen.  mehr

18.03.2020 Pressemeldung GEW Hamburg

© www.pixabay.com
Erklärung

Lehrkräfte sind bereit, ihren Beitrag zu leisten

Die Vorsitzenden der Lehrerverbände unter dem Dach des dbb erklären: „Die Lehrkräfte stehen angesichts der Schulschließungen bereit, ihren Beitrag zur Bewältigung der Krise zu leisten.“ mehr

16.03.2020 Pressemeldung dbb beamtenbund und tarifunion

© www.pixabay.de
Fortbildungsinitiative

Schwimmfähigkeit als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Mehr als 1.600 Grundschullehrkräfte haben sich allein in den vergangenen 10 Jahren über die staatliche Lehrerfortbildung für den Sportunterricht für die Erteilung von Schwimmunterricht weiterbilden lassen. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Gymnasiallehrer mehrheitlich beruflich hoch belastet

Trotz hoher Arbeitsbelastung und schwieriger Rahmenbedingungen sind die meisten mit dem Beruf zufrieden und bewältigen das Arbeitspensum dank ausgeprägter Leistungsbereitschaft. mehr

09.03.2020 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

© PlagScan GmbH

Digitalisierung an deutschen Schulen: Lehrer müssen unterstützt werden

Knapp ein Jahr nach Beginn des Digitalpakts, der Schulen bei der Digitalisierung unterstützen soll, fällt die Bilanz ernüchternd aus. Was brauchen Schulen und was fehlt Lehrkräften und Schulleitern, um die Technik und Ausstattung in Klassenzimmern weiter voranzutreiben? mehr

04.03.2020 Pressemeldung PlagScan GmbH

© Kinga/Shutterstock
Verhandlung

Arbeitszeitklagen der Lehrkräfte

Niedersachsen: Bei den Klagen von Lehrkräften gegen ihre überhöhten Arbeitszeiten gibt es die ersten Verhandlungstermine. Am 26. März wird sich das Verwaltungsgericht Hannover mit dem Fall eines Grundschulleiters aus Hannover befassen. mehr

04.03.2020 Pressemeldung GEW Niedersachsen