Lehrberuf

© www.pixabay.de
Kritik

Landesregierung schickt 9.000 Lehrkräfte in die Arbeitslosigkeit

Die Bildungsgewerkschaft GEW Baden-Württemberg nennt es einen Skandal, dass die grün-schwarze Landesregierung trotz Lehrermangel und Corona deutschlandweit die meisten Lehrkräfte in die Arbeitslosigkeit schickt. mehr

13.07.2020 Pressemeldung GEW Baden-Württemberg

© www.pixabay.de
Ausbau

Schulsozialarbeit in Niedersachsen wird weiter gestärkt

Niedersachsen baut die Sozialarbeit an den Schulen weiter aus: Etwa 115 Grundschulen und 15 Gymnasien bekommen in diesem und im nächsten Jahr zusätzliche sozialpädagogische Fachkräfte. mehr

© www.pixabay.de
Berufsbildung

Quereinsteiger sind nur eine Notlösung

Der Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V. (BvLB) begrüßt die Forderung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), wonach die akademischen Standards in der Lehrerausbildung auch für den Seiten – und Quereinstieg von Lehrkräften nicht verhandelbar sind. mehr

© www.pixabay.de
Zustimmung

Rahmenplan zum Wiedereinstieg in den regulären Schulbetrieb

Saarland: Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot berichtete heute im Kabinett zur die Wiederaufnahme des regulären Schulbetriebs zum neuen Schuljahr 2020/21. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

HRK-Senat zu Seiten- und Quereinstieg in den Lehrerberuf

Die akademischen Standards in der Lehrerbildung sind auch für den Seiten- und Quereinstieg ins Lehramt nicht verhandelbar. Das unterstreicht der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in einer am Donnerstag verabschiedeten Stellungnahme. mehr

29.06.2020 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Arbeitsbedingungen

„Jede Lehrerin und jeder Lehrer hat Anspruch auf ein Dienst-Notebook“

„Das Land und die Schulträger müssen die Lehrkräfte in Baden-Württemberg schnellstmöglich mit digitalen Endgeräten ausstatten“, fordert Ralf Scholl, der Landesvorsitzende des Verbands der Gymnasiallehrkräfte. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Jede fünfte Schulleitung will ihre Schule verlassen

Ein Forschungsteam befragte Führungskräfte an Schulen in ganz Deutschland: Ideal und Berufsalltag klaffen oft weit auseinander. mehr

© www.pixabay.de
Haushaltsberatungen

„Beim Schul-Personal haben wir eine Trendwende durchgesetzt."

Auf ihrer Klausur am Sonntag hat die saarländische Landesregierung die Eckpunkte zum Doppelhaushalt 2021/22 vereinbart. Vor zwei Wochen wurden bereits diejenigen des Nachtragshaushalts 2020 beschlossen. Damit ist der Weg frei für Millionen-Investitionen in das Bildungssystem. mehr

© Kinga/Shutterstock
Umfrage

Corona-Umfrage: motivierte Lehrkräfte in schwierigem Umfeld

Nach einer Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) erledigen Niedersachsens Schulbeschäftigte ihre Aufgaben trotz Corona gerne. Allerdings sorgen sie sich um die Rahmenbedingungen in den Schulen. Die Gewerkschaft hatte ihre Mitglieder im Mai 2020 befragt und stellte zentrale Ergebnisse am 17. Juni vor. mehr

17.06.2020 Pressemeldung GEW Niedersachsen

© www.pixabay.de
Risikogruppen

Attestpflicht für Lehrkräfte

Baden-Württemberg: Gehören Lehrerinnen und Lehrer zu Risikogruppen für einen schwereren Krankheitsverlauf bei einer Infektion mit dem Corona-Virus, können sie sich aktuell über ein Formblatt von der Präsenzpflicht befreien lassen und von zu Hause aus arbeiten. mehr