Landesschülerrat wählt neue Spitze

Zwölf neue Landesschülersprecher haben die 40 Bezirksschülersprecher aller bayerischen Schularten in der Landesschülerkonferenz gewählt. Sie legten bei ihrem zweitägigen Treffen in München, das heute Nachmittag zu Ende ging, zugleich die Schwerpunkte für ihre Arbeit fest.

15.12.2008 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Im Januar 2008 wurde der Landesschülerrat als Pilotprojekt für ca. 1,9 Mio. bayerische Schüler ins Leben gerufen. Mit dem Ziel der Stärkung der Schülermitverantwortung trafen sich nun die Vertreter von Haupt-, Real-, und Förderschulen sowie Gymnasien und beruflichen Schulen. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen standen die Festlegung gemeinsamer Arbeitschwerpunkte für das Schuljahr 2008/2009 sowie die Wahl der sechs Landesschülersprecher und ihrer Stellvertreter auf dem Programm.

Der Landesschülerrat ist seit 01.08.2008 gesetzlich im Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetz verankert. Während ihrer einjährigen Amtszeit streben die engagierten Bezirksschülersprecher an, den Landesschülerrat und seine Aufgaben bei der Schülerschaft bekannt zu machen. Hierfür soll eine eigene Homepage aufgebaut werden. Außerdem soll die SMV-Basisarbeit an den Schulen durch den Landesschülerrat unterstützt werden. Die neuen Schülervertreter möchten in regen Austausch mit dem Kultusministerium treten und dabei von ihrem Anhörungs- und Informationsrecht Gebrauch machen.

Neue Landesschülersprecher und ihre Stellvertreter; Wahl: 12.12.2008:

Für die Hauptschulen:

  1. Lea Würzburger, 17 Jahre, Ochsenfurter Volksschule, Ochsenfurt, Unterfranken
  2. Emre Ulukök, 15 Jahre, Volksschule Vohburg, Vohburg, Oberbayern

Für die Förderschulen:

  1. Rebecca Heinze, 17 Jahre, Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung, Ansbach, Mittelfranken
  2. Thomas Kurfürst, 17 Jahre, Pestalozzi Schule Schweinfurt, Unterfranken

Für die Realschulen:

  1. Alexander Sawicki, 16 Jahre, Priv. Realschule Pindl Regensburg, Oberpfalz
  2. Manuel Schinner, 16 Jahre, Maximilian-von-Welsch-Realschule Kronach, Oberfranken

Für die Gymnasien:

  1. Nicolas Lahovnik, 19 Jahre, Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen, Unterfranken
  2. Viktoria Rösch, 17 Jahre, Edith-Stein-Gymnasium München, Oberbayern (MB-Bezirk Obb-Ost)

Für die Fach- und Berufsoberschulen:

  1. Sebastian Bindler, 20 Jahre, Max-Grundig-Staatliche-Fach- und Berufsoberschule Fürth, Mittelfranken
  2. Sarah Kissler, 18 Jahre, FOS/BOS-Rosenheim, Oberbayern (MB-Bezirk Obb-Ost)

Für die beruflichen Schulen (ohne FOS/BOS):

  1. Cathleen Menzel, 19 Jahre, Staatl. BS Erlangen, Mittelfranken
  2. Luis Traxl, 18 Jahre, Staatl. BS Starnberg, Oberbayern

Ein Gruppenfoto der neuen Landesschülersprecher kann per Mail oder telefonisch angefordert werden;


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden