„Lapbooks gestalten im Religionsunterricht 5-6“ erschienen: Gestalten und verstehen

Lapbooks werden schon seit vielen Jahren erfolgreich im angloamerikanischen Sprachraum eingesetzt.

22.06.2016 Pressemeldung AAP Lehrerfachverlage GmbH
  • © Auer Verlag

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich bei dieser handlungsorientierten Herangehensweise ein Sachthema, in dem sie Informationen und Erkenntnisse, Zeichnungen oder Zeitungsausschnitte in eine vorbereitete Faltmappe einkleben. Das Besondere: Die mehrfach aufklappbare Entdeckermappe enthält Minibücher zu den einzelnen Teilbereichen. Die müssen erst aufgeklappt, durchgeblättert oder gedreht werden, bevor die jeweiligen Informationen lesbar werden. Damit sind Neugier und Interesse garantiert. 

Die besondere Gestaltungsform eines Lapbooks ist für die Kinder im Entstehungsprozess und als Ergebnis besonders motivierend. So setzen sie sich selbstständig und engagiert mit einem komplexen Thema wie „Die Schöpfung Gottes“ auseinander. Dabei reflektieren sie, wie sie sich die Entstehung der Welt vorstellen, lernen die Schöpfungsberichte und deren theologischen Aussagen kennen und übertragen ihr erworbenes Wissen auf aktuelle Beispiele. Sie wählen acht der angebotenen 12 Impulskarten, die sie für ihr Lapbook gestalten wollen. Ihre Ergebnisse halten sie selbstständig jeweils in einem Minibuch fest.

Die Arbeit mit Lapbooks eignet sich auch hervorragend für den inklusiven Unterricht. Denn dankverschiedener Impulse bzw. interessenbezogener Aufgabenstellungen erhalten die Kinder die Möglichkeit, ihr Thema individuell und differenziert zu erarbeiten.

In dem aktuellen Band finden Lehrkräfte 48 verschiedene Faltvorlagen mit erklärenden Faltanleitungen zu folgenden vier zentralen Lehrplanthemen:

  • mein Kirchenjahresfest,
  • die Schöpfung Gottes
  • das Vaterunser und
  • die Zehn Gebote.

Sämtliche Materialien finden sich als editierbare Vorlagen auf der beiliegenden CD. So können Lehrkräfte diese nach Wunsch anpassen oder auf andere Lehrplanthemen übertragen.

Produktinformation

Doreen Blumhagen

Lapbooks gestalten im Religionsunterricht 5-6

Fertig aufbereitete Faltvorlagen und passende Impulse zu vier zentralen Lehrplanthemen

ISBN: 978-3-403-07749-7
Buch, 48 Seiten, DIN A4, mit CD-ROM, 5. und 6. Klasse
Best.-Nr.: 07749
Preis: 16,90 €

Über den Verlag 

Der Auer Verlag (gegründet 1875) bildet heute gemeinsam mit dem AOL Verlag und dem Persen Verlag die AAP Lehrerfachverlage GmbH, die Teil der Stuttgarter Klett Gruppe und einer der führenden Anbieter für Lehrerfachliteratur und Unterrichtsmaterialien im deutschsprachigen Europa ist. Rund 1600 aktuell lieferbare Titel sowie ca. 180 Novitäten im Jahr, die der Auer Verlag am Standort Augsburg entwickelt und vermarktet, zeugen von der Dynamik des Unternehmens. Die Materialien des Auer Verlags orientieren sich an den Lehr- und Bildungsplänen und messen den unterschiedlichen methodisch-didaktischen Aspekten des Unterrichtens besondere Bedeutung bei.

Ansprechpartner

Auer Verlag, AAP Lehrerfachverlage GmbH
Dennis Böhme
Niederlassung Augsburg
Memminger Straße 6
86159 Augsburg
Telefon: 08 21/5 99 77 9 – 51
E-Mail: d.boehme@auer-verlag.de
Web: www.auer-verlag.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden