Lehrpläne für das neue achtjährige Gymnasium stehen jetzt im Internet

Die Lehrpläne für die Jahrgangsstufen 5 mit 7 des neuen achtjährigen Gymnasiums stehen im Internet. Sie können unter der Adresse [www.g8-in-bayern.de/g8/aktuelles](http://www.g8-in-bayern.de/g8/aktuelles) abgerufen werden.

03.05.2004 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Die Lehrplankommissionen haben in den letzten Monaten intensiv an den neuen Lehrplänen gearbeitet, ihre Entwürfe wurden an 17 ausgewählten Schulen vertieft diskutiert. "Nun stellen wir die Ergebnisse der Lehrplanarbeit online vor. Lehrkräfte, Eltern und die interessierte Öffentlichkeit können sich auf diese Weise über die Lehrplaninhalte informieren und sich rechtzeitig mit ihnen vertraut machen", sagte Kultusministerin Monika Hohlmeier. Im Laufe des Monats Mai könnten auf dem Online-Weg auch Anregungen für Verbesserungen oder Veränderungen mitgeteilt werden. "Die Lehrkräfte sind es, die die Lehrpläne in der täglichen schulischen Arbeit umsetzen. Gerade sie sollen deswegen Gelegenheit haben, sich als Fachleute zu inhaltlichen Festlegungen in den einzelnen Fächern zu äußern", sagte Hohlmeier.

Die Ministerin betonte, dass man bei der Einführung des achtjährigen Gymnasiums weiterhin im Terminplan liege. "Mit der Veröffentlichung der Lehrpläne zum jetzigen Zeitpunkt haben wir unsere Ankündigungen voll eingehalten", sagte Hohlmeier. Die endgültigen Lehrplanfassungen würden rechtzeitig zum Schuljahresende an den Schulen vorliegen. Der zeitliche Ablauf entspreche genau dem, der letztes Jahr bei der Veröffentlichung der Lehrpläne für das neunjährige Gymnasium gegolten habe.

www.g8-in-bayern.de/g8/aktuelles


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden