Staatssekretär Willems spricht über die Chancen- und Bildungsgerechtigkeit an Sekundarschulen

Kultusstaatssekretär Winfried Willems nimmt heute auf Einladung der Magdeburger Stadtfraktion der CDU an einer Gesprächsrunde zum Thema "Chancen- und Bildungsgerechtigkeit der Sekundarschulen" teil. Das öffentliche Forum beginnt um 19.00 Uhr in der Sekundarschule Gottfried-Wilhelm-Leibniz, Hegelstraße 18.

27.08.2008 Sachsen-Anhalt Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Für die weiterführenden Schulen geht es, so Willems, insbesondere um die weitere Ausgestaltung der Schulformen als gleichwertige Bildungswege mit unterschiedlicher Profilierung. Dafür ist es wichtig, die Qualität, insbesondere aber auch die Reputation der Sekundarschulen in der öffentlichen Wahrnehmung weiter zu erhöhen.

Die Sekundarschule ist die Schulform, die eine allgemeine und berufsorientierte Bildung vermittelt und so auf die Anforderungen in der Berufs- und Arbeitswelt vorbereitet.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Beantwortung von Fragen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden