Westermann unterstützt Abihome bei Hilfsprojekt fürs Abitur

Lernen fürs Abitur findet jetzt unter erschwerten Bedingungen statt: Der Kontakt zwischen Lehrkräften und Schülern ist durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkt, wichtiger Vorbereitungsunterricht fällt aus. Westermann beteiligt sich deshalb mit Lernmaterialien an der Hilfsaktion der Abiturientenplattform Abihome.

06.04.2020 Bundesweit Pressemeldung Westermann Gruppe
  • © Peter Wirtz, Dormagen

Westermann und Abihome möchten den Zugang zu Lernmaterialien erleichtern und so dafür sorgen, dass Schülerinnen und Schüler ihre Abiturprüfungen möglichst gut vorbereiten können. Deswegen spendet Westermann 1.000 Trainingsbände „Fit fürs Abi Express“ für Abiturienten und darüber hinaus 100 Bände „Fit Fürs Abi Oberstufenwissen“ für Lehrkräfte zur Unterstützung der Unterrichtsgestaltung.

Die Reihe „Fit fürs Abi Express“ ist speziell für das schnelle Auffrischen des Abi-Prüfungsstoffs bei einem späten Einstieg ins Lernen gedacht. Die Bände gibt es für 10 abiturrelevante Fächer und können kostenlos bei Abihome bestellt werden.

Die Firma Abihome stellt zusammen mit dem EdTech-Startup StudySmarter ein mehrstufiges Hilfsprogramm auf die Beine, um Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte bestmöglich bei den Vorbereitungen auf die Abschluss- und Abiturprüfungen zu unterstützen. Ziel ist es, den Einfluss der durch das Coronavirus bedingten Schulschließungen auf die Abiturvorbereitungen zu minimieren. Abihome und StudySmarter möchten dabei unter anderem analoge und digitale Lernmaterialien zur Vorbereitung und Durchführung von Selbststudium und Heimunterricht bereitstellen.

Hier finden Sie die Aktion.

Die Westermann Gruppe in Braunschweig ist einer der führenden Bildungsmedienanbieter in Deutschland. Abihome, Startup aus Essen, hat die gleichnamige App zur Organisation von Abi-Projekten entwickelt und produziert Abizeitungen und -textilien. Das Startup StudySmarter aus München ist Anbieter einer Plattform für lebenslanges Lernen. 

Ansprechpartner

Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG
Dr. Regine Meyer-Arlt
Georg-Westermann-Allee 66
38104 Braunschweig
Telefon: +49 531 708-200
Fax: +49 160 5369415
E-Mail: regine.meyer-arlt@westermanngruppe.de
Web: www.westermanngruppe.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden