Klinkhardt Verlag RSS-Feed

Der Verlag wurde von Friedrich Julius Klinkhardt am 1. Mai 1834 in Leipzig gegründet. Nach der Zerstörung des Stammhauses im Jahr 1943 und dem Ende des zweiten Weltkrieges übersiedelte der Verlag nach Bad Heilbrunn in Oberbayern. Seit 1995 wird der Verlag von Andreas Klinkhardt geführt. Derzeit bietet der Verlag ca. 580 lieferbare Titel aus allen Bereichen der Pädagogik an. Jährlich erscheinen ca. 70 neue Titel. Der Verlag versteht sich heute als wissenschaftlich orientierter pädagogischer Verlag, auch wenn mit einigen Titeln die Tradition des Schulbuches weiter gepflegt werden kann. Der Verlag befindet sich in sechster Generation in Familienbesitz.

Meldungen

04.02.2015 Pressemeldung Schule

12.02.2014 Pressemeldung Schule

08.05.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

13.04.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

30.11.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© utb.de

26.09.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

28.06.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

17.05.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

17.11.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© E.M. Lang

18.12.2009 Pressemeldung Schule