Dossier zum Thema "Außerschulisches Lernen"

© 2020 Maria Symchych/Shutterstock
Studie

Körperliches und seelisches Wohl­befinden der Kinder leidet im Lockdown

Bereits der erste Lockdown im Frühjahr 2020 hat das Wohlbefinden sowie das Verhalten von Kindern und Jugendlichen beeinflusst. Das ergaben zwei Befragungen, initiiert von Wissenschaftlern der Universitätsmedizin Leipzig, in rund 700 Familien aus der Region. mehr

20.04.2021 Pressemeldung Universität Leipzig

© www.pixabay.com
Forderung

Mehr finanzielle Unterstützung für belastete Familien

Die Pandemie und die dadurch notwendigen Maßnahmen verschärfen die Chancen­ungerechtigkeit für Kinder und Jugendliche, die in finanziell belasteten Familien aufwachsen. Wo das Geld ohnehin schon knapp war, verlieren nun viele Eltern ihre Jobs oder geraten durch Kurzarbeit oder auch prekäre Selbstständigkeit in eine wirtschaftliche Notlage. mehr

19.02.2021 Pressemeldung SOS-Kinderdorf e.V.

© www.pixabay.de
Bildungsangebot

NRW: Erlass für mehr Flexibilität in der offenen Ganztagsschule tritt in Kraft

Ein neuer Erlass mit sofortiger Wirkung stellt klar, dass Schüler während der Zeiten des offenen Ganztags am Nachmittag auch an regelmäßigen außerschulischen Bildungsangeboten (zum Beispiel in Sportvereinen oder Musikschulen) und am herkunftssprachlichen Unterricht teilnehmen können. mehr

© www.pixabay.de
Digitales Lernen

Google läuft traditionellen Weiterbildungsanbietern den Rang ab

Nach der Schule hört das Lernen noch lange nicht auf. Wer sich als Erwachsener beruflich und persönlich weiterbilden möchte, dem bleiben nicht nur klassische Fortbildungen oder Volkshochschulen. Das Internet eröffnet dem lebenslangen Lernen neue Möglichkeiten. mehr

19.02.2018 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Didacta-Themendienst

Lernräume: Wenn die Bildung kopfsteht

Neben Lehrkräften sowie Mitschülerinnen und Mitschülern gilt der Klassenraum als „dritter Pädagoge“. Auch Lernorte außerhalb von Schule und Kita gewinnen an Bedeutung. Können alternative Raum- und Unterrichtskonzepte Deutschlands Bildungsinstitutionen für neue Herausforderungen rüsten? mehr

30.01.2018 Artikel Andreas Müllauer

© www.pixabay.de
Bildungsforschung

Begabtenförderung bereits im Grundschulalter erfolgreich

Neue Studien über die Wirkung von Förderkursen für begabte Kinder veröffentlicht. mehr

© www.pixabay.de
Bildungsangebote

Milliarde Euro für die Kulturelle Bildung

Am 30.11. startete in Berlin mit einem Fachtag im Bundesbildungsministerium (BMBF) die zweite Phase des Programmes "Kultur macht stark" von 2018 - 2022. mehr

01.12.2017 Pressemeldung Deutscher Kulturrat e.V.

© www.pixabay.de
Initiative

„Kommunale Bildungs- und Kultureinrichtungen und Schulen sind Bildungspartner NRW“

Gemeinsame Erklärung: Landesregierung und Kommunen erneuern die Partnerschaft von Schulen und außerschulischen Bildungs- und Kultureinrichtungen. mehr

© www.pixabay.com
Wissenschaftsmuseen

10. November: Welttag der Wissenschaft

Globale Herausforderungen wie der Klimawandel, die Ressourcenknappheit oder die Eindämmung von Krankheiten können nur mithilfe von Wissenschaft, Technik und Innovation bewältigt werden. mehr

10.11.2016 Pressemeldung Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

© www.pixabay.de
Architektur und Schule

"Ein Bewusstsein für die Gestaltung von Architektur entwickeln, eigene architektonische Ideen entfalten"

Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle unterzeichnete eine Kooperationsvereinbarung mit der Bayerischen Architektenkammer und würdigte das Engagement der Landesarbeitsgemeinschaft "Architektur und Schule". mehr

> Alle Dossiers