Sei ein Maker! Gemeinsam lernen für die Welt von morgen

Die Digitalisierung prägt die Lebensrealität der Kinder. Diese Realität aufzugreifen, ist Aufgabe der Bildungseinrichtungen.

01.04.2020 Bundesweit Pressemeldung Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft mbH
  • © Creative Angela - Shutterstock.com

In einem Positionspapier hat sich der Ausschuss Frühe Bildung des Didacta Verbandes mit dem Thema Digitalisierung in der frühen Bildung auseinandergesetzt. Unter der Überschrift „Sei ein Maker!“ ermutigt er zum gemeinsamen Lernen für die Welt von morgen.

Im Ausschuss kommen Unternehmen der Bildungswirtschaft, Verbände, Träger und pädagogische Fachkräfte zusammen, die sich im Spektrum der frühen Bildung engagieren und Verantwortung übernehmen.

Hier finden Sie die Position des Ausschusses Frühe Bildung zur Digitalisierung.

Ansprechpartner

Ansprechpartner Didacta
Thorsten Timmerarens
Telefon: +49 6151 3521513
E-Mail: timmerarens@didacta.de
Web: www.didacta.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden