Cybermobbing

© www.pixabay.de
Interview

Du Doof?! - Cybermobbing in der Schule vorbeugen

Mobbing hinterlässt bei den Opfern tiefe Spuren. Moderator und Schauspieler Tom Lehel engagiert sich mit der Stiftung "Du Doof?!" für ein achtsames Miteinander in der Schule. mehr

27.04.2020 Artikel Benigna Daubenmerkl

© Monkey Business - stock.adobe.com
Medienbildung

Sicherer Umgang mit sozialen Medien

Bundesweit gab es zuletzt vermehrt Fälle an Schulen, in denen kinderpornografische Aufnahmen, Gewaltvideos oder andere strafbare Inhalte über soziale Netzwerke und Chats verbreitet wurden. mehr

© www.pixabay.com
Prävention

Online-Programm gegen Mobbing an Schulen startet

Das Programm „Gemeinsam Klasse sein“ geht nach einer erfolgreichen anderthalbjährigen Pilotphase in Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen nun auch bundesweit an den Start. mehr

© www.pixabay.de
Initiative

Neue Onlineplattform gegen Mobbing an Schulen

Viele Kinder und Jugendliche haben oft mehr Angst vor ihren Klassenkameraden als vor der nächsten Klausur. Fast täglich werden Schülerinnen und Schüler schikaniert, ausgegrenzt oder bedroht - auch in Schleswig-Holstein. Daher soll das Thema Mobbing zukünftig noch stärker in den Fokus rücken. mehr

© www.pixabay.de
Zusammenarbeit

„Kein Platz für Mobbing in der Schule“

Schulbehörden und LKA gegen Mobbing: Das Land Niedersachsen wird noch konsequenter gegen Mobbing und insbesondere Cybermobbing an Schulen vorgehen. mehr

© www.pixabay.de
Projekt

Gegen Mobbing an Schulen: "Gemeinsam Klasse sein" startet in Sachsen-Anhalt

Das Thema Mobbing soll zukünftig an Sachsen-Anhalts Schulen noch stärker in den Fokus rücken. Eine Grundlage dafür bildet das am Donnerstag in der Landeshauptstadt vom Bildungsministerium Sachsen-Anhalt und der Techniker Krankenkasse vorgestellte Projekt "Gemeinsam Klasse sein". mehr

© www.pixabay.de
Studie

Verband Niedersächsischer Lehrkräfte zur Gewalt an Schulen

Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen zeigt in einer neuen Studie, dass Gewalt unter Schülern erstmals seit Jahren wieder gestiegen ist. Vor allem die Häufigkeit von Cyber-Mobbing steigt. mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Cybermobbing

Laut einer Umfrage unter den Teilnehmern der Bundesjugendkonferenz Medien im Auftrag der TK sehen zwei Drittel der jugendlichen Medienscouts Cybermobbing als eines der wichtigsten Medienkompetenzthemen. mehr

15.03.2019 Pressemeldung Techniker Krankenkasse

© www.pixabay.de
Studie

"Zwischen Pragmatismus, Hilflosigkeit, Sorge und Ignoranz"

Die Nutzung digitaler Medien in Familien führt oftmals zu einer gravierenden Gefährdung der Persönlichkeitsrechte von Kindern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität zu Köln in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk, die heute in Berlin vorgestellt wird. mehr

27.11.2018 Pressemeldung Deutsches Kinderhilfswerk e. V.

© Helliwood media & education

Zweites BoostCamp am Werbellinsee

Das BoostCamp für mehr Demokratie geht in die zweite Runde: Im Rahmen des vom Bundesprogramm „Demokratie leben!“ geförderten Projekts bringt Helliwood Jugendliche und pädagogische Fachkräfte zusammen, um Engagement gegen Hass im Netz zu stärken. mehr

20.07.2018 Pressemeldung Helliwood media & education