Bayern

Rund 1,8 Millionen bayerische Schülerinnen und Schüler erhalten am Freitag das Jahreszeugnis

Am kommenden Freitag endet für knapp 1,8 Millionen Schülerinnen und Schüler sowie für ca. 100.000 Lehrkräfte an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen das Schuljahr 2010/2011, die Sommerferien stehen vor der Tür.

27.07.2011 Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

"Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte haben bald ein weiteres Schuljahr zu Ende gebracht. Herausforderungen wurden gemeistert, Chancen wurden wahr genommen. Ich freue mich über das hohe Engagement der jungen Menschen, Eltern und Lehrkräfte", so Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle.

"Zeugnisse bieten Schülern und Eltern die Möglichkeit, die Ergebnisse im Schuljahr 2010/2011 in Ruhe und sachlich zu analysieren. Viele Kinder und Jugendliche können mit ihren Noten mehr als zufrieden sein", so der Minister weiter.

"Dank der hohen Durchlässigkeit unseres Schulsystems bestehen viele unterschiedliche Bildungswege, die den einzelnen Schüler für Beruf und Gesellschaft qualifizieren können", fügte der Minister an.

Kultusminister Dr. Spaenle wünscht den Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien sowie den Lehrkräften eine schöne Ferienzeit.

Den Absolventinnen und Absolventen der Schulen, die nun eine Ausbildung oder ein Studium aufnehmen, wünscht der Minister viel Erfolg.

Sollte das Schuljahr nicht so gut verlaufen sein, wie Schülerinnen und Schüler bzw. Eltern es sich gewünscht haben und deshalb Rat gesucht wird, so bittet das bayerische Kultusministerium darum, sich an die Lehrkräfte der Schule, an die für die Schule zuständigen Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen oder an die Beratungsexperten der neun staatlichen Schulberatungsstellen zu wenden.

Adressen staatlicher Schulberatungsstellen

Oberbayern-Ost (Freising, Erding, Ebersberg, Miesbach und das übrige östliche Oberbayern)
Beetzstr. 4
81679 München
Tel. 089 982955110; E-Mail

Oberbayern-West (Pfaffenhofen, Starnberg, Fürstenfeldbruck, Dachau, Bad Tölz-Wolfratshausen und das übrige westliche Oberbayern)
Beetzstr. 4
81679 München
Tel. 089 982955120; E-Mail

München (Stadt und Landkreis)
Pündterplatz 5/III
80803 München
Tel. 089 38384950; E-Mail

Niederbayern
Seligenthalerstr. 36
84034 Landshut
Tel. 0871 430310; E-Mail

Oberpfalz
Weinweg 2
93049 Regensburg
Tel. 0941 22036; E-Mail

Oberfranken
Theaterstr. 8
95028 Hof
Tel. 09281 1400360; E-Mail

Mittelfranken
Sulzbacher Str. 45
90489 Nürnberg
Tel. 0911 5867610; E-Mail

Unterfranken
Ludwigkai 4
97072 Würzburg
Tel. 0931 7945410; E-Mail

Schwaben
Hallstr. 9
86150 Augsburg
Tel. 0821 509160; E-Mail


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden