Von Heterogenität bis Lehrergesundheit

Auf der didacta – die Bildungsmesse 2013 in Köln informierte die Veranstaltungsreihe "Forum Unterrichtspraxis" Lehrkräfte aller Schularten über neue Unterrichtskonzepte und Best-Practice-Beispiele. Die Vorträge sind jetzt online dokumentiert.

17.04.2013 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

Unter www.bildungsmedien.de/fup können Lehrkräfte die Präsentationen kostenlos herunterladen. Dokumentiert sind unter anderem Heinz Klippert zum Thema "Individuell fördern – aber wie? Anregungen zum Umgang mit Heterogenität in der Klasse", Nikolaus Kirstein zu "Lehrergesundheit erhalten – Methoden zu Belastungsreduktion und mehr Unterrichtsqualität" oder Michael Felten zu "Methodenfeuerwerk versus Lernwirksamkeit?".

Das "Forum Unterrichtspraxis" in Köln wurde vom Verband Bildungsmedien e.V. gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und der Medienberatung NRW als kostenloser Service für die Messerbesucherinnen und -besucher organisiert.

Die nächste didacta findet vom 25. bis 29. März 2014 in Stuttgart statt. Informationen dazu und den Veranstaltungsreihen des Verband Bildungsmedien finden Sie unter www.bildungsmedien.de/didacta.

Ansprechpartner

Verband Bildungsmedien e. V.
Dr. Dagny Ladé
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Zeppelinallee 33
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 98 66 97 6 - 14
Fax: +49 69 98 66 97 6 - 20
E-Mail: lade@bildungsmedien.de
Web: www.bildungsmedien.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden