Pressestelle Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (bis 11/16) RSS-Feed

Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft ist seit 1. Dezember 2011 Sandra Scheeres. Die Diplom-Pädagogin aus Nordrhein-Westfalen war von 2006 bis 2011 jugend- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.

Meldungen

© www.pixabay.de
Berlin

95 % der Schülerinnen und Schüler an Gymnasien und Sekundarschulen haben einen Schulabschluss nach Klasse 10

Zum dritten Mal haben in Berlin alle Schülerinnen und Schüler am Ende des 10. Jahrgangs an einem Abschlussverfahren teilgenommen, das auf zentralen Prüfungsarbeiten bzw. zentralen vergleichenden Arbeiten basiert. Rund 25.000 Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil. mehr

08.11.2016 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Berlin

Senatsverwaltung stellt zusätzliche Mittel für Studienkollegkurse für Geflüchtete bereit

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft stellt zusätzliche Mittel für die Förderung von Kursen für Geflüchtete an den Studienkollegs der Technischen Universität und der Freien Universität bereit. mehr

23.08.2016 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Schulübergang

Übergang von der Grundschule zur Oberschule: 92 % erhalten einen Platz an ihrer Wunschschule

21.038 (92,1 %) Schülerinnen und Schüler haben gemäß ihrer Erst-, Zweit- und Drittwunschangabe für eine weiterführende Schule (2015/16: 94,7 %) einen Schulplatz erhalten. mehr

24.05.2016 Pressemeldung Schule

© pixabay.com
Schulentwicklungsplan

Mehr Praxisorientierung in den beruflichen Bildungsgängen, Stärkung der Beruflichen Schulen und OSZ

Berlin stärkt seine beruflichen Schulen und die duale Ausbildung. Diesem Ziel verpflichtet sich die von Bildungssenatorin Sandra Scheeres eingesetzte Projektgruppe zur Weiterentwicklung und Stärkung der beruflichen Schulen und OSZ, die die Einführung zweier neuer Berufsfachschulangebote vorschlägt sowie Eckpunkte für einen Schulentwicklungsplan benennt. mehr

10.03.2016 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Integration

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung um 500.000 Euro für Projekte von und mit Geflüchteten erhöht

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wird 2016 auf Initiative des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller und der Bildungssenatorin Sandra Scheeres um 500.000 Euro auf 2.500.000 Euro erhöht, um zusätzliche Projekte mit und von Geflüchteten fördern zu können. mehr

29.01.2016 Pressemeldung Schule

Neuordnung

Verbessertes Mittagessen an Gymnasien und Sekundarschulen

Heute erhalten die Berliner Bezirke die Musterausschreibung für das Mittagessen und die Vergabe eines Cafeteria Betriebs an weiterführenden Schulen. Die bereitgestellten Vergabeunterlagen orientieren sich an der Musterausschreibung der Grundschule und weisen detailliert und transparent die Leistungen der Vertragspartner aus. Auf dieser Grundlage können die Bezirke ab sofort und eigenverantwortlich mit der Umsetzung der Neuordnung des Mittagessens in den weiterführenden Schulen beginnen. mehr

19.01.2016 Pressemeldung Schule

Integration

Hochschulen erhalten 2016 über 900.000 Euro für Flüchtlingsprojekte

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft stellt den Berliner Hochschulen für das Jahr 2016 über 900.000 Euro für Projekte für Geflüchtete zur Verfügung, die ein Studium aufnehmen wollen. "Viele der nach Berlin Geflüchteten haben bereits in ihrem Heimatland studiert oder eine Hochschulzugangsberechtigung erworben. Wir wollen ihnen ermöglichen, in Berlin zu studieren", so Wissenschaftssenatorin Sandra Scheeres. mehr

11.01.2016 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Modellprojekt

Berlin macht gegen Diskriminierung an Schulen mobil

Anlässlich der Auftaktveranstaltung "Neuköllner Schulen: aktiv gegen Diskriminierung" hat LIFE e.V. in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und dem Bezirksamt Neukölln das neue Modellprojekt Anlaufstelle Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) vorgestellt. mehr

08.01.2016 Pressemeldung Schule

Alpha-Siegel

Alphabetisierung braucht Aufmerksamkeit!

Pünktlich zur einjährigen Eröffnung des Berliner Grund-Bildungs-Zentrums wird heute das Alpha-Siegel im Beisein von Staatssekretär Mark Rackles und Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Bildungssenatorin Sandra Scheeres:" Das Alpha-Siegel ist ein Gütesiegel, das gut sichtbar an der Eingangstür der Einrichtungen angebracht wird. Es signalisiert, dass diese Einrichtung auch für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten gut zugänglich ist. Das Alpha-Siegel steht für Erleichterungen für Betroffene im Kontakt mit Behörden, Einrichtungen oder Unternehmen." mehr

03.11.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundesprogramm

Berlin: Neues Projekt "Aktiv gegen Salafismus und Antisemitismus" gestartet

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, das LISUM und das American Jewish Committee haben das Modellprojekt "Aktiv gegen Salafismus und Antisemitismus" für die Berliner Schule gestartet. Es wird im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" gefördert. mehr

28.09.2015 Pressemeldung Schule