Integration

© www.pixabay.de
Tag der Bildung

Bildungschancen für Flüchtlingskinder erhöhen

Anlässlich des Internationalen Tags der Bildung beklagt die UNO-Flüchtlingshilfe, dass die Hälfte der Flüchtlingskinder weltweit nicht zu Schule gehen kann. Durch die Corona-Pandemie und die Eskalation bewaffneter Konflikte droht sich die Lage noch zu verschlechtern. mehr

22.01.2021 Pressemeldung UNO-Flüchtlingshilfe

© www.pixabay.de
Schulsystem

Schulische Integration gelingt auch in Pandemiezeiten

„Die schulischen Herausforderungen der Corona-Pandemie treffen geflüchtete und zugewanderte Kinder und Jugendliche ganz besonders“, erklärte Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel heute anlässlich der zehnten Tagung des Praxisbeirats zur Flüchtlingsbeschulung. mehr

17.12.2020 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Bildungschancen

Geflüchtete in der Studienvorbereitung. Abschlüsse und Entwicklungspotenziale

Bildung ist eine wichtige Voraussetzung für die selbstbestimmte Teilhabe von Neuzugewanderten. So spielen die Integrationsleistungen des deutschen Bildungssystems auch eine entscheidende Rolle für die adäquate Wiederaufnahme von Bildungs- und Berufslaufbahnen qualifizierter Geflüchteter. mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Schuleintrittsuntersuchung

Migrantenkinder mit deutscher Staats­bürgerschaft ab Geburt erfolgreicher

Die Staatsbürgerschaft durch Geburt bringt bessere Schulerfolge für Migrantenkinder. Sie veranlasst Einwanderereltern zum Beispiel dazu, ihre Kinder in der Vorschule anzumelden. mehr

11.11.2020 Pressemeldung ifo institut

© www.pixabay.de
Statistik

Anteil der Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte in NRW

925.000 und damit 38,2 Prozent der Schülerinnen und Schüler an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen (ohne Freie Waldorfschulen und Weiterbildungskollegs) in Nordrhein-Westfalen hatten im Schuljahr 2019/20 eine Zuwanderungsgeschichte.
mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Gewinnung von Fachkräften aus Drittstaaten an deutschen Hochschulen

Über die Gewinnung hochqualifizierter Fachkräfte für den deutschen Arbeitsmarkt gibt die Bundesregierung in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion Auskunft. mehr

03.09.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Unterstützung

Bildungsteilhabe von Geflüchteten sichern

Geflüchtete Kinder und Jugendliche seien von den Kontaktbeschränkungen während der Coronakrise besonders hart getroffen worden, erklärten der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein, der lifeline Vormundschaftsverein für unbegleitete minderjährige Geflüchtete und GEW Schleswig-Holstein am Freitag in Kiel. mehr

10.07.2020 Pressemeldung GEW Schleswig-Holstein

© Frank Gaertner/Shutterstock
Schulabschluss

Ministerin Gebauer: Wir machen Geflüch­tete fit für den Einstieg ins Berufsleben

Für bessere Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt: Mehr Geflüchtete sollen in Nordrhein-Westfalen auf einen Schulabschluss vorbereitet werden. mehr

© Deutsches Jugendinstitut - DJI

DJI-Kinder- und Jugendmigrationsreport 2020

Wie wachsen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund in Deutschland auf? Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) forscht kontinuierlich zu diesem Thema und legt mit dem „DJI-Kinder- und Jugendmigrationsreport 2020“ aktuelle Einschätzungen und Analysen zu diesem Thema vor. mehr

© Pilot Pen GmbH

Ja zu Vielfalt! Knapp 700 Teilnehmer-Klassen beim PILOT Schulwettbewerb

Von Februar bis Ende Mai konnten Klassen aller Jahrgänge zum vierten Mal am großen „PILOT 4 School“ Schulwettbewerb teilnehmen, bei dem die positiven Aspekte von Vielfalt im Fokus standen. Darüber hinaus bietet PILOT zum Thema fortlaufend fächerübergreifende Unterrichtsmaterialien an. mehr

09.06.2020 Pressemeldung Pilot Pen (Deutschland) GmbH