Die Welt des Lernens auf der Frankfurter Buchmesse

Auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert Cornelsen Lernangebote für alle Altersgruppen: Von der interaktiven Video-DVD zum Sprachenlernen bis hin zu Lernbilderbüchern informiert der Bildungsmedienanbieter über aktuelle Trends rund um die Themen Lehren und Lernen.

09.10.2008 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Zum ersten Mal in Frankfurt dabei ist Lextra – die neue Marke zum privaten Fremdsprachenlernen. Ob Italienisch für den nächsten Urlaub oder Business-Englisch für die Dienstreise: Wer seine Fremdsprachenkenntnisse auf effiziente und unterhaltsame Weise verbessern will, kann sich über das Angebot informieren und beim großen Lextra-Gewinnspiel am Cornelsen Stand attraktive Preise gewinnen.

Eine weitere Neuheit im Cornelsen Programm sind Geschenkbücher zu Business-Themen. Für alle, die im Alltagsstress auftanken und Inspiration suchen, bieten Titel wie Brehm für Manager, Die Hobbys der Chefs oder Stille Helden Erstaunliches und Wissenswertes, Erbauliches und Vergnügliches zum Thema Wirtschaft.

Wie aus Kindern kleine Forscher werden, zeigt der Ratgeber SpielenDenkenLernen mit allen Sinnen. Natur erforschen und Alltagsphänomene kindgerecht erklären – das hat sich die ebenfalls bei Cornelsen Scriptor erscheinende Bilderbuchreihe Weißt du, warum? auf die Fahne geschrieben. Alltagsnah geht es beim Thema Naturwissenschaften auch in der Schule weiter – zum Beispiel mit dem neuen multimedialen Lehrwerk Physik Oberstufe.

Nicht zuletzt präsentiert Cornelsen in Frankfurt seinen großen Schülerwettbewerb zum Thema 1961 – 1989 – 2009. Geteiltes Berlin – vereintes Berlin. Anlässlich des Gedenkjahres des Mauerfalls sind Klassen, Kurse und Projektgruppen aller allgemeinbildenden Schulen in Deutschland aufgerufen, sich mit Berlin als Symbol der Teilung und der Wiedervereinigung Deutschlands auseinanderzusetzen. Als Hauptgewinn winkt eine Klassenfahrt nach Berlin.

Cornelsen auf der Frankfurter Buchmesse
Halle 3.1, Stand C 133

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden