Sachsen-Anhalt

ENERGIEgeladen – Schülerwettbewerb 2011/2012 Kreativ-Konstruktiv-Innovativ - mitmachen und gewinnen!

Im Schuljahr 2011/2012 rufen die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und das Kultusministerium des Landes gemeinsam alle allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen, Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt zur Beteiligung an "ENERGIEgeladen", einem kreativen, konstruktiven und innovativen Schülerwettbewerb auf.

12.09.2011 Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Thema des Wettbewerbs ist die Nutzung regenerativer Energie aus Wasserkraft. Aufgabe ist die Planung und der Bau eines funktionsfähigen Wasserrades.

Die Wasserkraft war im Mittelalter neben der Windenergie die einzige im Handwerk verfügbare Energieform. Schon seit Jahrhunderten nutzen die Menschen die Wasserkraft für mechanische Antriebe. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war diese Technologie ein nicht wegzudenkendes Antriebsmittel. Wie damals nutzen auch die heutigen Wasserkraftwerke die durch Wasserkraft erzeugte Drehenergie zur Gewinnung von Strom. Die Wasserkraft ist eine wichtige regenerative Energiequelle und ein stabiler Wirtschaftsfaktor.

Schirmherr des Schülerwettbewerbs in Sachsen-Anhalt ist Kultusminister Stephan Dorgerloh. Er betont anlässlich der Auslobung des Wettbewerbs: "Es reicht nicht aus, zu wissen, dass Strom aus der Steckdose kommt. Wir wollen jungen Menschen vermitteln, wie Energie entsteht, welche Technologien bei der Gewinnung genutzt werden und wie vielfältig dieser Bereich ist. Zugleich bieten die regenerativen Energien in den kommenden Jahren die Chance auf attraktive Arbeitsplätze. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb können unsere Schülerinnen und Schüler ihr Wissen vertiefen und ihre kreativen und technischen Fähigkeiten verbessern."

Dipl.-Ing. Jörg Herrmann, Präsident der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt, erklärt: "Ziel der Auslobung von Nachwuchswettbewerben und unseres Engagements ist es, Kinder und Jugendliche für diese technischen und naturwissenschaftlichen Themen zu interessieren und zu begeistern."

Der Wettbewerb, mit jährlich wechselnder Aufgabe, wird in diesem Schuljahr zum dritten Mal in Sachsen-Anhalt durchgeführt. Der diesjährige Schülerwettbewerb "ENERGIEgeladen" wird gemeinsam von den Ingenieurkammern Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und dem Saarland ausgelobt. Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt vergibt auf Landesebene in zwei Alterskategorien (I bis Klasse 8, II ab Klasse 9) Geldpreise sowie Bücher und Sachpreise. Die besten Schülerarbeiten der beiden Alterskategorien nehmen am länderübergreifenden Gesamtwettbewerb teil.

Weitere Informationen, Termine und Ansprechpartner: www.ing-net.de > Infos für Schüler > Schülerwettbewerb 2011/12


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden