Konsequente Sprachförderung in heterogenen Klassen

Sprachliche und kulturelle Vielfalt ist vor allem in Grundschulklassen die Regel, der Anteil an Schüler/innen mit Deutsch als Zweitsprache wächst. Viele Kinder benötigen spezifische Unterstützung beim mündlichen und schriftlichen Spracherwerb: eine Aufgabe, die im regulären Unterricht umgesetzt werden muss, denn Sprachkenntnisse sind die Basis für den Lernerfolg in allen Fächern. An diese Situation knüpfen die neuen Lehrwerke *der die das* und *eins zwei drei* an, die Sprachförderung erstmals fächerübergreifend in den Deutsch- und Mathematikunterricht der Grundschule integrieren und ein interkulturelles Konzept umsetzen.

04.04.2011 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Kinder mit anderer Herkunftssprache lernen das Deutsche vor der Schule ungesteuert in mündlichen Kommunikationssituationen. Der die das und eins zwei drei bauen daher die Sprachkompetenz und den Wortschatz der Kinder systematisch aus und auf. In den aufeinander abgestimmten Lehrwerken werden Sprachstrukturen von Beginn an explizit verdeutlicht und Sprachvorbilder durch Übungsmuster und häufiges Wiederholen eingeprägt. Die Kinder lernen gezielt, mit "Stolperstellen" im Deutschen umzugehen, wobei die Besonderheiten der Erstsprachen berücksichtigt werden. Auch leistungsstarke Kinder profitieren vom vertieften Einblick in die Strukturen und den Vergleich mit anderen Sprachen. In Mathematik liegt der Schwerpunkt auf fachbezogenen Wendungen und Wörtern. Die Lehrwerke gehen außerdem auf die kulturelle Vielfalt in den Klassen ein: Die Themenwahl, die Aufgabenstellungen und die Illustrationen greifen auf Alltagssituationen zurück, die alle Kinder kennen. Die Lehrkräfte erhalten auf den einzelnen Seiten und in übersichtlichen Handreichungskarteien zahlreiche Informationen zur Arbeit mit mehrsprachigen Lerngruppen. Um allen Kindern gerecht zu werden, bieten beide Lehrwerke vielfältige Differenzierungsmöglichkeiten an.

der die das / 1. Schuljahr:

Basisbuch Sprache und Lesen
978-3-06-081960-7

Arbeitsheft Teil A und B
978-3-06-081964-5

Differenzierungsblock
978-3-06-082795-4

Handreichungskartei (2.Quartal 2011)
978-3-06-080414-6

eins zwei drei 1. Schuljahr:

Arbeitsheft A
978-3-06-082040-5

Arbeitsheft B (2. Quartal 2011)
978-3-06-082044-3

Differenzierungsblock (2. Quartal 2011)
978-3-06-082071-9

Weitere Bestandteile des Lehrwerks unter www.cornelsen.de

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden