Thema Rechtextremismus in Deutschland: "Netz gegen Nazis" mit Arbeitsblättern für die Schule

Das Cornelsen Teachweb unterstützt das Projekt "Netz gegen Nazis", initiiert von der ZEIT, mit Arbeitsblättern zum Thema "Rechtsextremismus" für den Einsatz im Unterricht.

02.06.2008 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Es braucht keine medienwirksame Auftritte oder die Debatte über das Verbot der NPD, um darauf aufmerksam zu machen, dass Rechtsextreme sich in Deutschland immer stärker den Weg in unseren Alltag bahnen – in Vereinen, in Schulen, in Organisationen aller Art und nicht zuletzt im Internet. Um Möglichkeiten zu schaffen, sich zu informieren und dieser Entwicklung zu begegnen, hat die ZEIT gemeinsam mit Partnern ein umfangreiches Ratgeber- und Wissensportal gegen Rechtsextremismus ins Leben gerufen: "Netz gegen Nazis", zu finden unter www.netz-gegen-nazis.de. Ein Teil des Projekts sind die Arbeitsblätter zum Thema "Rechtsextremismus" des Cornelsen Teachwebs. Die Materialien gehen den Fragen nach, wie verbreitet der Rechtsextremismus in Deutschland ist und was Politik und Gesellschaft dagegen tun können. Beispiele aus dem Alltag und statistische Darstellungen regen zu Diskussionen in der Klasse an. Verschiedene Aktivitäten gegen Nazis werden dokumentiert.

Die breit angelegte Aktion "Netz gegen Nazis" wurde auf Initiative der ZEIT gestartet. Mitinitiatoren sind der Deutsche Olympische Sportbund, der Deutsche Fußball-Bund, die DFL Deutsche Fußball Liga und der Deutsche Feuerwehrverband. TV-Partner ist das ZDF, Online-Partner die VZ-Gruppe (schuelerVZ, studiVZ, meinVZ).

Unter www.cornelsen.de/teachweb oder www.zeit.de/schule veröffentlichen die Kooperationspartner Cornelsen Verlag und DIE ZEIT jeweils am ersten Donnerstag im Monat ein "Thema des Monats", ausgehend von Artikeln in der Wochenzeitung. Der Download der Beiträge ist kostenlos. Weitere Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Anlässen und Themenbereichen finden Lehrerinnen und Lehrer jederzeit im Cornelsen Teachweb.

www.cornelsen.de/teachweb
www.zeit.de/schule

Cornelsen Teachweb, das führende Internetportal für Lehrerinnen und Lehrer bietet mit dem Aktualitätendienst wöchentlich Materialien zu aktuellen Themen. Methodisch-didaktische aufbereitete Arbeitsblätter mit Bild- und Textquellen ermöglichen einen anspruchsvollen Unterricht. Nützliche Hintergrundinformationen mit einer umfassenden Einführung in das Thema sowie Lösungen erleichtern die Vorbereitung und ersparen zusätzliche Recherchearbeit. Alle Materialien lassen sich direkt als Kopiervorlagen im Unterricht nutzen bzw. können bei Bedarf am Computer bearbeitet werden.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden