© www.pixabay.de
Statistik

Zahl der in Kindertageseinrichtungen pädagogisch tätigen Männer vervierfacht

Die Zahl der in bayerischen Kindertageseinrichtungen tätigen Personen steigt stetig, von 58.880 im Jahr 2007 auf 113.955 im Frühjahr des Jahres 2018. Dabei ist die Zahl der in Tageseinrichtungen tätigen Männer in diesem Zeitraum von 2.846 auf 7.280 gestiegen. mehr

© www.pixabay.de
Kindergartenzuschuss

Wie aus Quantität Qualität entstehen könnte!

Die GEW Bayern begrüßt grundsätzlich die Senkung von Elternbeiträgen. Das ist ein richtiger Schritt zur vollständigen Gebührenfreiheit. Statt einer pauschalen Entlastung wäre allerdings der qualitative Ausbau dringlicher, so die Bildungsgewerkschaft. mehr

29.03.2019 Pressemeldung GEW Bayern

© www.pixabay.de
Umfrage

Das Betreuungsangebot von Kitas ist massiv beeinträchtigt

Udo Beckmann, VBE-Vorsitzender: „Alarmstufe Rot! Das ist, in zwei Worten zusammengefasst, was wir aufgrund der Ergebnisse der DKLK-Studie 2019 feststellen müssen." mehr

© www.pixabay.de
Förderung

„Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher“

Seit gestern können Träger von Kindertageseinrichtungen ihr Interesse bekunden, wenn sie am Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher – Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ teilnehmen und eine Förderung von 37.440 Euro pro Auszubildender oder Auszubildendem erhalten möchten. mehr

© www.pixabay.de
Kitas

Mehr Erzieher für Sachsen

Kultusministerium erhöht Ausbildungsplätze, startet Absolventenbefragung und erweitert den Zugang zur Erzieherausbildung. mehr

© Senatspressestelle
Förderung

A13 für Lehrkräfte und mehr Geld für Erziehende in belasteten Stadtteilen

Lehrkräfte leisten im Bundesland Bremen eine herausragende Arbeit. Das gilt für alle Schulformen und -stufen. Das soll sich auch in der Besoldung niederschlagen. Deshalb setzt das Land Bremen die Besoldungsgruppe A13 für alle Lehrkräfte, die bisher in A12 oder A12a eingruppiert sind, um. mehr

© www.pixabay.de
Weltfrauentag

Kleine Kinder, weibliche Pädagoginnen, weniger Geld

Die GEW Baden-Württemberg setzt sich am Internationalen Frauentag für bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen der Frauenberufe Erzieherin und Grundschullehrerin ein. mehr

08.03.2019 Pressemeldung GEW Baden-Württemberg

© www.pixabay.de
Kita-Gespräch

Berlin setzt Qualitätsverbesserungen um

Berlin: Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, hat sich heute mit Vertretungen der Kita-Verbände, Eltern, Gewerkschaften, Bezirken, Kita-Eigenbetrieben und der Beruflichen Bildung zum zweiten Kita-Spitzengespräch getroffen. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Umsetzung Gute-Kita-Gesetz in Brandenburg

Brandenburg tritt als erstes Bundesland in Gespräche mit dem Bund zur Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes ein. mehr

© shift/studio für ver.di
Interview

„Jetzt liegt der Ball bei den Ländern.“

Elke Alsago (ver.di) und Niels Espenhorst (DPWV) im Gespräch mit Karsten Herrmann über das Gute KiTa-Gesetz, Qualitätsentwicklung und Strategien gegen den Fachkräftemangel. mehr