BAföG-Stellungnahmen

Senator Zöllner: Verlässliches BAföG statt bürokratisches Deutschlandstipendium

Anlässlich der Verabschiedung des Stipendiensystems im Bundesrat und der Einigung über eine Aufstockung des BAföGs erklärt Berlins Wissenschaftssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner:

15.10.2010 Pressemeldung Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung

"Nur eine verlässliche, rechtssichere und soziale Förderung Studierender leistet einen spürbaren Beitrag dazu, mehr Studierende an die Hochschulen zu bringen. Deshalb ist es ein Grund zur Freude, dass auf Druck der SPD-geführten Länder eine Einigung zwischen Bund und Ländern zur Verbesserung des BAföG getroffen werden konnte. Dem Ziel, eine ausreichende Studienfinanzierung in Deutschland zu erreichen, wären wir noch ein Stück näher gekommen, wäre die Bundesregierung über ihren Schatten gesprungen und hätte das bereitgestellte Geld für das wenig hilfreiche Stipendiensystem ins BAföG investiert."


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden