TIMSS (Studie)

© www.pixabay.de
Mathematik

Startschuss für umfangreichste deutsche Video-Studie zu Unterricht

Der Senat der Leibniz-Gemeinschaft hat jetzt die Förderung der „Leibniz-Video-Studie zum Mathematik-Unterricht“ bewilligt. mehr

© www.pixabay.de
Vergleichsstudien

VBE: Schülertest ohne Unterstützung ist wie eine ärztliche Diagnose ohne helfende Therapie

Jüngst das niederschmetternde Ergebnis der IQB-Studie, jetzt die Hiobsbotschaft bei TIMSS. mehr

© www.pixabay.de
TIMSS-Studie

„Grundschule droht wegzubrechen"

Erhebliches innerdeutsches Gefälle beim Unterrichtsumfang mehr

29.11.2016 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)

Frühjahr 2015

Testmarathon an Bayerns Schulen

Vera, PISA, TIMSS, Orientierungsarbeiten, IQB-Ländervergleich - Bayerns Schülerinnen und Schüler müssen in der ersten Jahreshälfte vor allem eines: Prüfungen schreiben. Der "Testmarathon" zieht sich von Februar bis Juni 2015. mehr

Hamburg

Schulen zu Palästen machen!

"Schulen zu Palästen" machen, so lautete der Wahlkampfspruch des Ersten Bürgermeisters. Davon ist Hamburgs Schulsituation weit entfernt. Der nach Verzweiflung klingende Brief der SchulleiterInnen aller Schulen aus Wilhelmsburg und Veddel an Schulsenator Rabe spricht Bände. Wenn 50 - 75% der GrundschülerInnen in Klasse 3 auf dem Niveau der 1. Klasse, an den Stadtteilschulen 50 - 70% im unteren Leistungsbereich und auch am einzigen Gymnasium in dieser Region durchschnittliche Lernrückstände von einem Jahr nachgewiesen werden können, so deckt sich das mit den Erfahrungen der Lehrerinnen und Lehrer, die dies immer wieder auch öffentlich geäußert haben. mehr

12.12.2012 Pressemeldung GEW Hamburg

Deutscher Lehrerverband

"Bildungsstudien und internationale Ranglisten werden überbewertet"

Der Deutsche Lehrerverband (DL) hat vor einer Überbewertung von Bildungsstudien und internationalen Ranglisten gewarnt. mehr

12.12.2012 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)

Baden-Württemberg

VBE: Timss und Iglu 2011 bestätigen die Grundschule als ein gut angenommenes Erfolgsmodell

Nach der Veröffentlichung der neuesten internationalen Studien sieht der Ver­band Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg die Grundschulen ordentlich aufgestellt. Wenn diese jetzt noch ausreichende Stütz- und Förder­stunden zugewiesen bekämen, wie es früher üblich war, könnte man auch Kinder aus bildungsferneren Familien intensiver nachhaltig fördern. "Das Potenzial ist bei den Schülern vorhanden, nur die notwendigen Lehrerstunden fehlen noch, um es richtig aktivieren zu können", bedauert VBE-Chef Gerhard Brand. mehr

Brandenburg

Deutsche Grundschüler bestätigen gute Leistungen aus den Vorjahren

Brandenburgs Bildungsministerin Martina Münch hat sich grundsätzlich zufrieden mit dem Abschneiden Deutschlands bei der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU 2011) und dem internationalen Vergleich mathematischer und naturwissenschaftlicher Kompetenzen von Grundschulkindern (TIMSS 2011) gezeigt. mehr

Sprachkompetenz: IT fördert Chancengleichheit in Kitas und Grundschulen

"Chancengleichheit: mangelhaft!", diese unbefriedigende Note stellt die heute veröffentlichte Internationale Grundschul-Leseuntersuchung (IGLU 2011) den deutschen Grundschulen aus. Auch wenn die Leistungen deutscher Grundschüler beim Lesen und Rechnen im internationalen Vergleich gut aussehen, hakt es nach wie vor bei der Bildungsgerechtigkeit. mehr

11.12.2012 Pressemeldung Microsoft Deutschland GmbH

Dorgerloh zu TIMSS/IGLU

"Wir dürfen jetzt nicht nachlassen"

Sachsen-Anhalts Kultusminister Stephan Dorgerloh hat sich vorsichtig optimistisch über die Ergebnisse der internationalen Schulvergleichsstudien gezeigt. mehr