Grundschule

© www.pixabay.de
Anpassung

Übertrittszeugnis am 11. Mai 2020

Das Bayerische Kultusministerium passt das Übertrittsverfahren für die Viertklässlerinnen und Viertklässler der aktuellen besonderen Ausnahmesituation an. mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Schulkonzept

15 neue Ganztagsschulen

Im Schuljahr 2020/2021 starten weitere 13 Grundschulen mit dem schulgesetzlich verankerten Ganztagskonzept. Mit den 13 neuen Grundschulen gibt es künftig insgesamt 500 Ganztagsschulen im Land Baden-Württemberg. mehr

© www.pixabay.de
Studie

An deutschen Grundschulen fehlen ausgebildete Musiklehrer

Viele Schulkinder haben keine hinreichende Chance auf musikalische Bildung in der Grundschule, weil Musik zu selten unterrichtet wird und zu oft von nicht dafür ausgebildeten Lehrkräften. Das zeigt die erste bundesweite Auswertung von Daten zum Musikunterricht in Deutschland. mehr

11.03.2020 Pressemeldung Bertelsmann Stiftung

© www.pixabay.de
Gesetzentwurf

Ganztagsbetreuung im Grundschulalter

Die Bundesregierung plant die Einrichtung eines Sondervermögens zur Finanzierung des Ausbaus ganztägiger Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter. mehr

05.03.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Unterschriftenaktion

Bessere Unterstützung der Grundschulen

Über die Hälfte der 2.500 Grundschulen in Baden-Württemberg hat die Aktion „Grundschulen auf dem Abstellgleis“ unterstützt. In einem Offenen Brief setzen sich Grundschullehrkräfte unter anderem für zusätzliche Stellen für Sprachförderung, Inklusion und Vertretungen ein. mehr

18.02.2020 Pressemeldung GEW Baden-Württemberg

© Bundesrat | Frank Bräuer
Kritik

Bundesrat fordert mehr Geld für Ganztagsbetreuung an Grundschulen

Der Bundesrat hat sich am 14. Februar 2020 kritisch zu den Plänen der Bundesregierung geäußert, den Ländern zur Umsetzung des für 2025 geplanten Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen Finanzhilfen über zwei Milliarden Euro zu gewähren. mehr

17.02.2020 Pressemeldung Bundesrat

© www.pixabay.de
Statistik

Anmeldungen an Grundschulen

Bildungssenator Ties Rabe hat heute die vorläufigen Anmeldezahlen für das nächste Schuljahr bekanntgegeben. Für die ersten Klassen an Hamburgs staatlichen Grundschulen haben sich mit Stichtag vom 6. Februar insgesamt 15.948 Schülerinnen und Schüler angemeldet, das sind 520 mehr als im letzten Jahr. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Entlastungen beim Zeugnis

Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) Fleischmann appelliert an das Kultusministerium, die Zeugnisse an den Grundschulen zu verändern: „Die Frage der Effizienz muss jetzt gestellt werden. Die Lehrerinnen und Lehrer arbeiten am Limit." mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Studie

Wie Grundschulkinder betreut werden

Immer mehr Grundschulkinder in Deutschland werden ganztags betreut, sei es direkt in der Schule oder in einem Hort. Die Angebote der einzelnen Bundesländer unterscheiden sich stark – und auch der Familienhintergrund spielt eine große Rolle dabei, ob Eltern ihre Kinder ganztags betreuen lassen oder nicht. mehr

© www.pixabay.de
Schulwechsel

Grundschüler erhalten Bildungs­empfehlung

Rund 34.100 sächsische Grundschüler der 4. Klassen erhalten am Freitag zusammen mit den Halbjahresinformationen ihre Bildungsempfehlung für eine der weiterführenden Schulen. Bis zum 28. Februar müssen die Eltern ihre Kinder dann an einer Oberschule oder an einem Gymnasium ihrer Wahl anmelden. mehr