Bildungswoche 29

Bildungsthemen der Woche im Online-Spiegel

16.07.2004 Artikel

Gute Noten


Schlechte Noten


Miserable Noten

- für Reformer und Konservierer der Rechtschreibung:
Rechtschreibreform: vorwärts, rückwärts, seitwärts (sp)
Der Kultusministerkonferenz die Zuständigkeit entziehen?

Und weiter geht der Streit um die Reform (yah)
Insider: Es gibt kein zurück.

Berlin: Gegen Rechtschreib-Umkehr (ndr)
KMK-Prsäsidentin weist Forderungen nach einer Rücknahme der Reform zurück.

VdS empört über Vorstoß gegen Rechtschreibreform (yah)
Rückkehr zur alten Rechtschreibung wäre Katastrophe für Schulbuchverlage.

Philologenverband warnt vor Rücknahme der Reform (mopo)
Chaos an den Schulen.

Rechtschreibreform: Widerstand wächst (bb)
Bundestags-Vizepräsidentin Vollmer unterstützt Vorstoß.


..... und außerdem

Bummeln statt Büffeln: Deutsche Massenuniversität? Von wegen! (zt)
Freitags werden Hörsäle zu Leersälen.

Beton oder Köpfchen: Lernen statt bauen (taz)
Union will dabei im Bundesrat nicht mitmachen.

Stille Einnahmen: Bücherklau - Problem für Uni-Bibliotheken (sp)
Professor soll jahrelang antiquarische Bücher geklaut und versteigert haben.

Stille Verdummung: Deutschland droht zu verdummen (zt)
"Bildungsferne Schichten" dominieren die Reproduktion einer schrumpfenden Gesellschaft.

Leseferne I: Gütersloh: Unbeliebte Bücher (taz)
Nur jeder Dritte nutzt öffentliche Bibliotheken.

Leseferne II: Immer weniger greifen zum Buch
In Deutschland und den USA leidet der Buchmarkt.

Weiterbildung einmal anders: Winterthur(CH): Mit dem Zelt zur Weiterbildung (tb)
Lehrerfortbildung während der Ferien!



Quelle: bildungsticker.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden