© www.pixabay.de
Wissenschaftspolitik

Zu devot

Finanziell war die deutsche Forschung noch nie so gut ausgestattet wie heute. Doch was folgt auf den Corona-Kassensturz nach der Bundestagswahl? mehr

© www.pixabay.de
Studie

Informationskompetenz in Zeiten von Fake News und Desinformation

Die Bedeutung von Informationskompetenz ist in Zeiten von Fake News und Desinformation aktueller denn je. In einer Studie befasst sich ein Forschungsteam der Universität Hildesheim mit der Frage, wie Informationskompetenz gefördert werden kann. mehr

02.08.2021 Pressemeldung Stiftung Universität Hildesheim

© 2017 DGLimages/Shutterstock

Infektionsgeschehen in Kinderbetreuungseinrichtungen

Beschäftigte in der Kindertagesbetreuung sind laut einer Auswertung von AOK-Versichertendaten vom Frühjahr 2021 im Zeitraum von März bis Oktober vergangenen Jahres von allen Berufsgruppen am häufigsten aufgrund einer Erkrankung oder des Verdachts einer Erkrankung an Covid-19 krankgeschrieben worden. mehr

02.08.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© senbjf
lebenslanges Lernen

Berlin: Erwachsenenbildungsgesetz tritt in Kraft

Am 1. August 2021 trat das Erwachsenbildungsgesetz in Berlin in Kraft. Damit erhielt das lebenslange Lernen eine neue Grundlage. mehr

© www.pixabay.com
Förderbekanntmachung

Kulturelle Bildung: Programm "Kultur macht stark" wird verlängert

Um Kindern und Jugendlichen bessere Bildungschancen zu ermöglichen und sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, setzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" für weitere fünf Jahre fort. mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Besoldungsangleichung

Thüringen: Mehr Geld für Grundschullehrkräfte. 

Minister Holter: „Besoldungserhöhung ist wichtige Anerkennung für die Berufsgruppe.“ Grundschullehrkräfte in Thüringen erhalten ab dem 1. August 2021 mehr Geld. Die Anhebung der Besoldung auf A13 bzw. E13 ist praktisch vollzogen. Hierfür stellt der Freistaat jährlich mindestens 22,1 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. mehr

© 2015 wavebreakmedia/Shutterstock
Forschung

Macht die Lehrkraft den Unterschied?

Mit mehr als 2 Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den kommenden fünf Jahren die Nachwuchsforschungsgruppe FALKO-PV, die von Dr. Alfred Lindl, Methoden der empirischen Bildungsforschung an der Universität Regensburg, geleitet wird. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Zahl der Studierenden an Fachhochschulen fast versechsfacht

Mit 247.784 hat sich die Zahl der Studierenden an den Fachhochschulen in NRW in den letzten 50 Jahren nahezu versechsfacht (+483,0 Prozent). Im Wintersemester 2020/21 studierte knapp ein Drittel (247.784) der 770.434 Studierenden an einer der 43 Fachhochschulen im Land. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Die Freiheit niedergeprügelt

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Myanmar stemmen sich gegen die Militärjunta. Kambiz Ghawami erklärt, was der Putsch für die Bildung und die Hochschulen des Landes bedeutet. mehr

© www.pixabay.de
Kostensenkung

Halbierung der Kita-Elternbeiträge bis 2022

Im Saarland waren noch 2019 viele Familien besonders durch hohe Kita-Elternbeiträge belastet. Bis zum 1. August 2019 lagen die Beiträge bei bis zu 25 Prozent der Personalkosten. Deshalb hat die Regierungskoalition vereinbart, die Kita-Elternbeiträge bis 2022 zu halbieren. mehr