Forschung

© www.pixabay.de
Mitgliederversammlung

DFG unterstreicht Bedeutung der Forschung an Hochschulen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat auf ihrer Jahresversammlung 2020 nachdrücklich die Bedeutung der Forschung an den Hochschulen in Deutschland unterstrichen. Diese zeige sich nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie in vielfacher Hinsicht, sagte DFG-Präsidentin Professorin Dr. Katja Becker. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Dauerhaft mehr als 900 Mio. € zur Qua­li­tätsverbesserung von Studium und Lehre

NRW: Zukunftsvertrag „Studium und Lehre stärken“ tritt 2021 in Kraft – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Es sollen mehr Dauerstellen an den Hochschulen geschaffen und die Betreuungssituation der Studierenden verbessert werden. mehr

© www.pixabay.com
Zukunftspaket

Investitionen in Bildung und Forschung

Damit Deutschland gestärkt aus der Krise hervorgeht und langfristig erfolgreich ist, hat der Koalitionsausschuss ein Zukunftspaket geschnürt, das einen klaren Schwerpunkt bei den Zukunftstechnologien und der Bildung setzt. mehr

© www.pixabay.de
Stipendium

Ins Ausland während der Promotion: Neues Stipendienangebot des DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat seine Förderprogramme für Doktoranden überarbeitet und ver­bessert. Seit Mitte Mai bietet er angehenden Wissenschaftlern ein flexibles Programm zur Förderung von Aus­lands­auf­enthalten während der Promotion an, finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. mehr

© BMBF/Laurence Chaperon
Corona-Krise

Karliczek: Jetzt massiv in Bildung, Forschung und Innovation investieren

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will mit einem Aktivierungsprogramm massiv in Forschung, Bildung und Innovation investieren. mehr

© www.pixabay.com
Forschungsoffensive

Sachsen investiert insgesamt rund 90 Millionen Euro

Sachsen treibt die Spitzenforschung weiter voran - nicht trotz, sondern gerade wegen der aktuellen Krise und den Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie. mehr

© www.pixabay.de
Jahresbericht

DAAD will akademischen Austausch in Corona-Zeiten ausbauen

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat heute seinen Jahresbericht 2019 vorgelegt. Anlässlich der Veröffentlichung betonte DAAD-Präsident Mukherjee die Bedeutung internationaler Zusammenarbeit in der Wissenschaft in Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie.
mehr

© Laurence Chaperon
Bundesbericht

Karliczek: Forschung und Innovation sind unsere Stärke 

Die Bundesregierung hat heute den neuen Bundesbericht Forschung und Innovation 2020 beschlossen. Der alle zwei Jahre erscheinende Bericht stellt die aktuellen Strukturen, Prioritäten und die Ziele der Forschungs- und Innovationspolitik in Deutschland dar. mehr

© www.pixabay.de
Wissenschaftsbarometer

Hohe Wertschätzung für wissen­schaft­liche Expertise in Zeiten von Corona

Das Vertrauen der Deutschen in Wissenschaft und Forschung ist vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Das zeigt das aktuelle Wissenschaftsbarometer Corona Spezial, eine Sonderausgabe des sonst jährlich von Wissenschaft im Dialog (WiD) herausgegebenen Wissenschaftsbarometers. mehr

28.04.2020 Pressemeldung Wissenschaft im Dialog GmbH (WiD)

© pixabay.com
Interview

„Raus aus den Silos“

Wir wissen viel zu wenig darüber, wie die Kommunikation von Wissenschaft funktioniert. Mit einem neuen Förderprogramm will die Volkswagenstiftung das ändern. Ein Gespräch mit Stiftungschef Georg Schütte über den notwendigen Perspektivwechsel. mehr