Inklusion

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Der „blinde Fleck“ des Bundesverfassungsgerichts

Eine Kammer des Bundesverfassungsgerichts hat beschlossen, die Verfassungsbeschwerde einer alleinerziehenden Mutter und deren Tochter nicht anzunehmen. Sie hatten gegen den erzwungenen Förderschulbesuch und die Verweigerung des Rechts auf inklusive Bildung geklagt. mehr

28.10.2021 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© www.pixabay.de
Inklusion

Schüler mit Autismus im Blick: Autismus-Kompetenz für Lehrkräfte

„Menschen, die mit einer Autismus-Spektrums-Störung aufwachsen, leiden nicht an einer Krankheit, sondern sie nehmen schlicht anders wahr, haben eigene Denk- und Lernstile und interagieren oftmals anders als wir es gewohnt sind“, so die bayerische Kultusstaatssekretärin Anna Stolz. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Geflüchtete Kinder in Hauptschulen erheblich überrepräsentiert 

Eine wissenschaftliche Studie zeigt sehr unterschiedliche Bildungschancen für geflüchtete und nichtgeflüchtete Kinder in NRW. mehr

20.10.2021 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© www.pixabay.de
Statistik

Inklusionsquote in NRW auf 44,6 Prozent gestiegen

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen mit Bedarf an sonderpädagogischer Förderung war in Nordrhein-Westfalen im Schuljahr 2020/21 mit 140.950 Kindern um 2,5 Prozent höher als im Schuljahr 2019/20. mehr

© Kinga/Shutterstock
Gastbeitrag

Deutschland weist Verstöße gegen das Recht auf inklusive Bildung zurück

Dies geht aus der offiziellen Antwort der Bundesregierung auf die schriftliche Aufforderung von UN-Sonderberichterstattern hervor, sie möge für die sofortige Umschulung einer Schülerin aus der Förderschule in eine inklusive Regelschule Sorge tragen. mehr

15.09.2021 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© www.pixabay.de
Teilhabe

Inklusive Bildung: Bundesländer verstoßen gegen UN-Konvention

Eine Reihe von Bundesländern verletzt die Anforderungen der UN-Behindertenrechts­konvention zur Schaffung eines inklusiven Bildungssystems. Während Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein bei der Umsetzung der Inklusion in den Schulen deutlich vorangekommen sind, findet diese in den meisten anderen Bundesländern nur unzureichend statt. mehr

© www.pixabay.de
Befragung

Kinder mit Förderbedarf konnten im Lockdown schlechter lernen

Inklusiv beschulte Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarfen haben während der Schulschließungen im Frühjahr 2020 ungünstigere Lernbedingungen erlebt als ihre Mitschülerinnen und Mitschüler ohne solche besonderen Bedarfe. mehr

© www.pixabay.de
Gastartikel

Sonderbeschulung schadet Ausbildungs- und Teilhabechancen

Eine bildungssoziologische Studie hat untersucht, ob es für Schulabgängerinnen und -abgänger der Förderschule Lernen, die in der Regel ohne Hauptschulabschluss die Schule verlassen, eine „zweite Chance“ durch den Zugang zu einer beruflichen Ausbildung gibt. mehr

23.06.2021 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Inklusiv trotz Pandemie

Wie kann man Inklusion am besten umsetzen? Italien zeigt, wie inklusive Bildungssysteme funktionieren können – selbst und gerade unter Pandemiebedingungen. Gastbeitrag Heidrun Demo und Simone Seitz mehr

© www.pixabay.de
Hochschulperle

Unterstützung für Studierende mit Behinderung

Die Hochschulperle "Übergänge in Zeiten der Pandemie" des Stifterverbandes geht im Mai an die Philipps-Universität Marburg. Ausgezeichnet werden die "digitalen Studienhelfer*innen" der Servicestelle für behinderte Studierende der Universität. mehr