Ahnen: COMENIUS öffnete fast 200 Schulen Fenster zu Europa

"Die Zusammenarbeit von Schulen in Rheinland-Pfalz mit gleich mehreren Partnerschulen in verschiedenen Ländern Europas hat mit dem COMENIUSProgramm der Europäischen Union eine neue Dimension gewonnen.

22.02.2006 Rheinland-Pfalz Pressemeldung Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz

Seit 2002 haben insgesamt 198 rheinland-pfälzische Schulen mit jeweils drei oder vier Schulen aus dem europäischen Ausland ein Projekt in dem vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) bei der Kultusministerkonferenz koordinierten Programm bearbeitet", das stellte Bildungsministerin Doris Ahnen zum Ende der zweiten Phase des EU-Programms in diesem Jahr fest. "Europa ist in unseren Schulen angekommen und durch diese Projektarbeit für alle Schülerinnen und Schüler – auch für die ganz jungen – erfahrbar geworden." Ab 2007 soll das COMENIUSProgramm der EU, aus dem bislang für Projekte in Rheinland-Pfalz insgesamt mehr als eine Million Euro flossen, sogar noch erweitert werden.

Das COMENIUS-Programm, das nach dem Theologen, Philosophen und Pädagogen Johann Amos Comenius (1592 -1670) benannt ist, zielt darauf ab, die Schulbildung qualitativ zu verbessern und ihre europäische Dimension zu stärken. COMENIUS unterstützt Schulpartnerschaften und ist auf die erste Bildungsphase im Prozess des lebenslangen Lernens – von der vorschulischen Bildung über die Primarschule bis hin zur Sekundarschule I und II – ausgelegt. Teilnehmen können sowohl allgemein bildende als auch berufsbildende Schulen aller Schulformen und Schulstufen. Im Unterprogramm "Schulprojekte/Schulpartnerschaften" wird dabei die internationale Zusammenarbeit zwischen Schulen durch gemeinsame fächerübergreifende und längerfristige Projekte zu einem gemeinsam gewählten Thema mit europäischem Bezug intensiviert. Im Zentrum des Unterprogramms "Schulentwicklungsprojekte" steht die grenzüberschreitende Verbesserung der beruflichen Entwicklung und der Fortbildung von Lehrerkollegien und pädagogischen Fachkräfte. Das Unterprogramm "Fremdsprachenprojekte" zielt auf die Förderung des Fremdsprachenerwerbs und die Intensivierung des interkulturellen Lernens durch eine gemeinsame Projektarbeit von mindestens zwei Schulen in zwei Staaten über ein Schuljahr hinweg.

"Rheinland-pfälzische Schulen engagieren sich in diesem anspruchsvollen europäischen Bildungsprogramm sehr erfolgreich und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der europäischen Dimension in der Schulbildung", unterstrich Bildungsministerin Ahnen. Sie dankte ausdrücklich allen Lehrerinnen und Lehrern, die ein COMENIUS-Projekt initiiert und ihre Schülerinnen und Schülern bei der Projektarbeit begleitet haben, für ihr Engagement. Das Bildungsministerium unterstütze dieses Engagement in Zusammenarbeit mit der Nationalen Agentur für das COMENIUS-Programm, mit dem Pädagogischen Austauschdienst und mit der Schulaufsicht in der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, die zahlreiche Informationsveranstaltungen und COMENIUS-Kontaktbörsen durchgeführt hat, um den Schulen den Einstieg in die Projektarbeit zu erleichtern und sie bei der Partnersuche zu unterstützen. Nähere Informationen zu diesem Programm finden sich im Internet unter: www.kmk.org/pad/sokrates2/sokrates/fr-sokrates.htm

COMENIUS-Projektschulen in Rheinland-Pfalz 2005/2006

Schulprojekte

Geschwister-Scholl-Realschule Salentinstr. 12 56626 Andernach
Theobald-Simon-Schule, Berufsbildende Schule Rittersdorfer Str. 2 54634 Bitburg
Grundschule Rheinschule Bobenheim-Roxheim Rheinstraße 32 67240 Bobenheim-Roxheim
Duale Oberschule Eisenberg Martin-Luther-Str. 12 67304 Eisenberg
Gymnasium im Pamina-Schulzentrum Herxheim (Kooperative Gesamtschule) Südring 11 76863 Herxheim
Grundschule Kaiserslautern-Hohenecken Forststr. 2 67661 Kaiserslautern
Gymnasium am Rittersberg Ludwigstr. 20 67657 Kaiserslautern
Berufsbildende Schule Betzdorf-Kirchen Auf dem Molzberg 12 57548 Kirchen
Gymnasium Kirn, Staatliches Gymnasium Turnstr. 2 55606 Kirn
BBS-GHS (Gewerbe, Hauswirtschaft und Sozialwesen) Koblenz Beatusstr. 143 56073 Koblenz
Berufsbildende Schule Technik Carl-Benz-Schule Beatusstr. 143-147 56073 Koblenz
Dr. Zimmermannsche Wirtschaftsschule Mainzer Str. 50 56068 Koblenz
Max-Slevogt-Gymnasium Hindenburgstr. 2 76829 Landau
Berufsbildende Schule Technik 2 im Georg-Kerschensteiner-Schulzentrum Franz-Zang-Str. 3-7 67059 Ludwigshafen
Berufsbildende Schule Technik 1 im Georg-Kerschensteiner-Schulzentrum Franz-Zang-Str. 3-7 67059 Ludwigshafen
Berufsbildende Schule III Mainz, Wirtschaft und Verwaltung Am Judensand 8 55122 Mainz
Bischöfliches Willigis-Gymnasium Willigisplatz 2 55116 Mainz
Goethe-Grundschule Scheffelstr. 2 55118 Mainz
Berufsbildende Schule Montabaur Von Bodelschwingh-Str. 56410 Montabaur
Berufsbildende Schule Neustadt a.d. Weinstraße Robert-Stolz-Str. 30 67433 Neustadt
David-Roentgen-Schule Langendorfer Str. 65 56564 Neuwied
Berufsbildende Schule Donnersbergkreis Alleestr. 4 – 8 67806 Rockenhausen
Geschwister-Scholl-Schule BBS Saarburg Boorwiese /Schulzentrum 54439 Saarburg
Stefan-Andres-Realschule Schweich Stefan-Andres-Straße 54338 Schweich
Berufsbildende Schule Simmern Liselottestr. 27 55469 Simmern
Rottmannschule Simmern (Grundschule) Poststr. 3 55469 Simmern
Herzog-Johann-Gymnasium Jakob-Kneip-Str.21 55469 Simmern
Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium Vincentiusstr. 5 67346 Speyer
IGS und Regionale Schule Thaleischweiler-Fröschen Schulstr. 2 66987 Thalw.-Fröschen
Gymnasium Traben-Trarbach Bernkasteler Weg 72 56841 Traben-Trarbach
Berufsbildende Schule für Wirtschaft Irminenfreihof 9 54290 Trier
Max-Planck-Gymnasium Sichelstr. 3 54290 Trier
Deutsch-Französische Kindertagesstätte Burgunderstr. 8 54296 Trier
Balthasar-Neumann-Technikum Paulinstr. 105 54292 Trier
Grund- und Hauptschule Wincheringen Helfanterstr. 15 54457 Wincheringen
Integrierte Gesamtschule Wörrstadt Humboldtstr. 1 55286 Wörrstadt
Grundschule Zweibrücken-Mittelbach Breitensteinstr. 32 66482 Zweibrücken

Fremdsprachenprojekte

Naturwissenschaftliches Technikum Dr. Künkele Königstr. 18 76829 Landau

Schulentwicklungsprojekte

Privates St.-Josef-Gymnasium Klosterstr. 2 5475 Biesdorf
Grundschule Jungeroth Hennefer Str. 48 53567 Buchholz
Max-von-Laue-Gymnasium Südallee 1- 5 56068 Koblenz
IGS Schulmodell Rockenhausen Mühlackerweg 25 67806 Rockenhausen
Grundschule Speyer-Siedlungsschule Birkenweg 10 67346 Speyer
Eleonoren-Gymnasium Karlsplatz 3 67549 Worms


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden