Lehrerbildung

© www.pixabay.de
Reform

Hessen reformiert die Lehrkräfteausbildung grundlegend

Die Anforderungen an Lehrkräfte sind in den vergangenen Jahren vielfältiger geworden: Es haben die Integration von Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache, die Medienbildung und Digitalisierung, die Förderung der Bildungssprache Deutsch sowie die Ganztagsbeschulung und die berufliche Orientierung an Bedeutung gewonnen. mehr

15.12.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Lehrerbildung

Berufliche Bildung kommt im Koalitionsvertrag der „Ampel“ kaum vor

Die neue Bundesregierung möchte den „Grundstein für ein Jahrzehnt der Bildungschancen“ legen und hat einen großen Instrumentenkoffer dafür gepackt. Die Bildungsausgaben sollen deutlich gesteigert werden. Der Digitalpakt 2.0 wird aufgelegt und der Mittelabruf beim aktuellen Digitalpakt soll beschleunigt und entbürokratisiert werden. mehr

© www.pixabay.com
Umfrage

Digitalschub durch Corona? Schulen immer noch nicht optimal ausgerüstet

Fast zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie sind Deutschlands Schulen immer noch nicht optimal für einen digital unterstützten Unterricht ausgerüstet worden. Das ergab eine Umfrage des Deutschen Philologenverbandes (DPhV) unter knapp 7000 Lehrkräften bundesweit. mehr

01.12.2021 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

© www.pixabay.de
Geflüchtete

Zusätzliche Lehrerinnen und Lehrer für NRW

Mit Hilfe der Fortbildung im Projekt „Lehrkräfte Plus“ starten derzeit knapp 100 geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer in den nordrhein-westfälischen Schuldienst. Der Deutsche Akademische Austauschdienst fördert das Projekt im Rahmen seines Programms „NRWege Leuchttürme“ aus Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft. mehr

© www.pixabay.de
Digitalisierung

HPI bietet seine Lernplattform für Lehrkräfte den Kultusministern an

Das Hasso-Plattner-Institut ist bereit, seine Lehrkräftefortbildungs-Plattform der Kultusministerkonferenz (KMK) zu übertragen. Das hat HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel auf einer Fachtagung in Potsdam deutlich gemacht. mehr

03.11.2021 Pressemeldung Hasso-Plattner-Institut

© Cornelsen Verlag

Cornelsen FOBI Festival – Impulse für jeden Unterricht

Ein ganzer Tag für Lehrkräfte: Cornelsen lädt erneut zum Cornelsen FOBI Festival ein. Am 6. November 2021 erwartet die Teilnehmenden ein Online-Tag rund um die Fort- und Weiterbildung – zum Lernen, Ideen sammeln und Ausprobieren. mehr

27.10.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© s4svisuals - www.fotolia.com
Weltlehrertag

„Lehrkräfte leisten wichtige Arbeit und brauchen bessere Rahmenbedingungen“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) haben sich mit Blick auf den morgigen Weltlehrer*innentag für bessere Rahmen- und Arbeitsbedingungen der Lehrenden stark gemacht.  mehr

© 2014 Syda Productions/Shutterstock
Unterrichtsfach

Neue Informatik-Fortbildung für Lehrkräfte gestartet

Das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) Saarland plant, Informatik als verpflichtendes Unterrichtsfach ab Klassenstufe 7 an Gemeinschaftsschulen und Gymnasien zum Schuljahr 2023/24 einzuführen. mehr

© www.pixabay.de
Bedarf

Lehrkräfte in der Sozialpädagogik in Niedersachsen gesucht

Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden Schulen der Fachrichtung Sozialpädagogik haben gute Zukunftschancen. „Wir brauchen diese Lehrkräfte ganz dringend, um die zunehmend nachgefragte und attraktive Ausbildung zur Erzieherin oder zum Erzieher sicherzustellen,“ betonte Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne. mehr

© Jasminko Ibrakovic/Shutterstock
Studie

GEW: „Mehr migrierte Lehrkräfte an die Schulen!“

Bildungsgewerkschaft stellt Studie „Verschenkte Chancen?!“ zur Anerkennungs- und Beschäftigungspraxis migrierter Lehrkräfte in Deutschland vor. mehr