Lehrerbildung

© Deutscher Philologenverband
Einstimmig

Heinz-Peter Meidinger als Präsident des Deutschen Lehrerverbands bestätigt

Deutscher Lehrerverband fordert schnelles Internet für alle Schulen und klare einheitliche Standards für den Infektionsschutz. mehr

22.09.2020 Pressemeldung Deutscher Lehrerverband (DL)

© www.pixabay.de
Studie

Lehrerfortbildung über Social Media

Der Austausch in Interessensgemeinschaften auf Social Media Plattformen wie Twitter kann der professionellen Lehrkräftefortbildung dienen. Das haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Tübingen und der University of Michigan in einer Studie herausgefunden. mehr

© Laurence Chaperon
Lehrerbildung

Karliczek: Wir wollen unsere Lehrkräfte fit für die Zukunft machen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung veröffentlicht heute den Evaluationsbericht für die erste Förderphase des Bund-Länder-Programms "Qualitätsoffensive Lehrerbildung". Ziel des Forschungsprogramms ist es, eine praxisorientierte Lehrerbildung zu fördern, die damit möglichst nah am Schulalltag ist. mehr

© www.pixabay.com
Änderung

GEW und Grundschulverband raten von Verkürzung des Referendariats ab

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW M-V) und die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern im Grundschulverband e.V. nehmen gemeinsam Stellung zu den geplanten Veränderungen in der Ausbildung der Grundschullehrkräfte.  mehr

10.06.2020 Pressemeldung GEW Mecklenburg-Vorpommern

© www.pixabay.de
Ernährungsbildung

Auch richtig essen will gelernt sein

Was sind Ballaststoffe? Welche Lebensmittel enthalten wichtige Vitamine? Woran erkennt man Essstörungen? Das Thema Ernährung ist vielfältig und gehört laut Kultusministerkonferenz ins Klassenzimmer. Bloß sind Lehrkräfte nicht immer ausreichend darauf vorbereitet. mehr

10.06.2020 Artikel Karoline Estermann

© MSB/ Susanne Klömpges
Prüfungsverfahren

NRW-Schulministerin Gebauer: Nachteile durch Corona vermeiden 

850 Staatsprüfungen für das Lehramt in einem modifizierten Verfahren abgeschlossen. mehr

© Alexandra Roth, Mülheim
Interview

„Wir brauchen Lehrkräfte genauso wie Mediziner und Ingenieurinnen.“

Inklusion, Mehrsprachigkeit, Digitalisierung – Lehrerinnen und Lehrer stehen ständig neuen Herausforderungen gegenüber, auf die die Lehrkräftebildung reagieren muss. Andreas Müllauer und Karoline Estermann sprachen mit Prof. Dr. Isabell van Ackeren von der Universität Duisburg-Essen über die Entwicklung der Lehrerbildung in Deutschland. mehr

© www.pixabay.de
Referendariat

Lehrerausbildung akut gefährdet

„Die 2. Phase der Lehrerausbildung muss vor dem Hintergrund der COVID-19 Pandemie neu gedacht werden, da ein geregelter Fortgang des Referendariats für zukünftige Lehrkräfte in den Krisenzeiten nicht möglich ist“, fordern die Jungen Philologen im Deutschen Philologenverband. mehr

20.05.2020 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

© Andreas Gebert
Freiversuch

Bayern: Piazolo kündigt Sonderregelung für Lehramtsstudierende an

Neue Regelung berücksichtigt Sorgen angehender Lehrerinnen und Lehrer vor Nachteilen bei Lehramtsprüfungen. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Beeinflussung

Forderung nach wirksamem Werbeverbot in Schulen

Die Aktivitäten von Unternehmen in Schulen werden zu wenig kontrolliert. Die Schulen erhalten nicht ausreichend Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Kooperationspartner und es herrscht keine Transparenz über Quantität, Qualität und Inhalte von Angeboten. mehr